111600 Angebote • 53376 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Datenschutz - Umstellung auf die EU-Grundverordnung (EU-DSGVO)

Verpassen Sie nicht den Einstieg in den Änderungsprozess!

Einführung

  • Abfragen Ihrer Erwartungen als Teilnehmer
  • Überblick zur EU-DSGVO
  • Überblick Zeitplan der Umsetzung
  • Überblick internationaler Datenverkehr

GAP-Analyse BDSG/DS-GVO

  • Erlaubnistatbestände der Datenverarbeitung
  • Betroffenenrechte
  • Datenschutzbeauftragte
  • Vorabkontrolle/Datenschutzfolgeabschätzung
  • Meldepflichten
  • Transparenz- und Informationspflichten
  • Auftragsdatenverarbeitung
  • Internationale Auftragsdatenverarbeitung
  • Data protection by design and by default
  • Das Recht auf Vergessenwerden
  • Kinder- und Minderjährigenschutz
  • Regelungen zur Datenweitergabe (Datenportabilität)
  • Regelungen zur Anonymisierung und Pseudonymisierung
  • Datenschutz-Aufsicht
  • One-stop shop
  • Haftungsrisiken für die Geschäftsführung
  • Sanktionen und Bußgelder

Datenschutz-Organisation

  • Organisation der Datenflüsse und Prozesse
  • Checkliste technische und organisatorische Maßnahmen
  • Besonderheiten für Unternehmensgruppen/Konzerne
  • Auswirkungen auf Betriebsvereinbarungen
  • Meldepflichten bei Datenschutz-Vorfällen
  • Leitfaden und Checkliste Meldepflichten
  • Audits und Standardisierungsmöglichkeiten

Datenverarbeitung mit Auslandsbezug

  • Social Media
  • Cloud-Computing
  • Mitarbeiterverwaltung
  • Safe Harbor und EU-US Privacy Shield
  • EU-Standardvertragsklauseln
  • Binding Corporate Rules
  • Leitfaden Datenverarbeitung im Ausland

Umsetzungsphase

  • zu erwartende nationale Regelungen
  • zu erwartende EU-Regelungen/Rechtsakte der EU-Kommission
  • Risikomanagement: Priorisierung der Umsetzungsmaßnahmen
  • Checkliste Priorisierung
  • Struktur eines Handlungsplans
  • Leitfaden für die Umsetzung

Fragen der Teilnehmer

  • Beantwortung der Fragen der Teilnehmer
  • Diskussion

Nutzen: Ab Mai 2018 muss Ihr Unternehmen die Forderungen der neuen EU -Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) einhalten. Das Seminar zeigt Ihnen, welche Maßnahmen Sie schon heute treffen und einleiten sollten, damit Ihr Unternehmen auf dem richtigen Weg ist. Das Seminar gibt Ihnen die notwendige Orientierung und zeigt Ihnen den Handlungsbedarf, der zu einem störungsfreien und risikoarmen Übergang zur EU-DSGVO führt.

Unser Experte vermittelt Ihnen, welche Änderungen und Neuerungen im Vergleich zum BDSG anstehen. Sie erhalten konkrete Vorschläge und Umsetzungstipps, wie die neuen Anforderungen in der Übergangszeit realisiert werden können. Leitfäden helfen Ihnen, den Änderungsprozess in der Datenschutzorganisation zu begleiten. Checklisten unterstützen Sie, die Ergebnisse zu kontrollieren.

Nur die Unternehmen, die die kurze Umsetzungsfrist planvoll nutzen, werden alle positiven Möglichkeiten der neuen Grundverordnung ausschöpfen können.

Teilnehmerkreis: Datenschutzbeauftragte; Datenschutzkoordinatoren; Geschäftsführer, bei denen Datenschutz ?Chefsache? ist; leitende Mitarbeiter aus den Bereichen IT, Compliance, Personal sowie Auditoren, Revisoren, IT -Gutachter und -Berater
Hinweis: Die Seminarinhalte werden jeweils an die aktuellen Entwicklungen angepasst.
Abschluss: Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD Akademie -
Bereich: Unternehmensführung / Datenschutz
Art der Veranstaltung: Präsenzseminar, Sprache: Deutsch

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot sind momentan 6 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
12.06.17
09:00 - 16:30 Uhr
1 Tag
(8 Std.)
Ganztägig
Mo.
max. 25 Teiln.
595 €
inkl. 95 EUR MwSt.
Gerbermühlstr. 11
60594 Frankfurt am Main

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Frankfurt
/
UE: 8 / Termine: 1 Tag
Mindestteilnehmerzahl: 7
Link zum Kurs

EX/A44/DS-GVO/1262017-1
12.06.17
09:00 - 16:30 Uhr
1 Tag
(8 Std.)
Ganztägig
Mo.
max. 25 Teiln.
s.o.
595 €
inkl. 95 EUR MwSt.
Gerbermühlstr. 11
60594 Frankfurt am Main

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Frankfurt


UE: 8 / Termine: 1 Tag
Mindestteilnehmerzahl: 7
Link zum Kurs

EX/A44/DS-GVO/12062017-1
21.06.17
09:00 - 16:30 Uhr
1 Tag
(8 Std.)
Ganztägig
Mi.
max. 25 Teiln.
595 €
inkl. 95 EUR MwSt.
Schmalbachstr. 16
38112 Braunschweig

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Braunschweig
/
UE: 8 / Termine: 1 Tag
Mindestteilnehmerzahl: 7
Link zum Kurs

EX/A32/DS-GVO/2162017-1
21.06.17
09:00 - 16:30 Uhr
1 Tag
(8 Std.)
Ganztägig
Mi.
max. 25 Teiln.
s.o.
595 €
inkl. 95 EUR MwSt.
Schmalbachstr. 16
38112 Braunschweig

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Braunschweig


UE: 8 / Termine: 1 Tag
Mindestteilnehmerzahl: 7
Link zum Kurs

EX/A32/DS-GVO/21062017-1
28.09.17
09:00 - 16:30 Uhr
1 Tag
(8 Std.)
Ganztägig
Do.
max. 25 Teiln.
595 €
inkl. 95 EUR MwSt.
Am TÜV 1
30519 Hannover

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Hannover
/
UE: 8 / Termine: 1 Tag
Mindestteilnehmerzahl: 7
Link zum Kurs

EX/A36/DS-GVO/2892017-1
28.09.17
09:00 - 16:30 Uhr
1 Tag
(8 Std.)
Ganztägig
Do.
max. 25 Teiln.
s.o.
595 €
inkl. 95 EUR MwSt.
Am TÜV 1
30519 Hannover

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Hannover


UE: 8 / Termine: 1 Tag
Mindestteilnehmerzahl: 7
Link zum Kurs

EX/A36/DS-GVO/28092017-1

2 abgelaufene Durchführungen einblenden...

Anbieteradresse
TÜV NORD Akademie Hannover
Am TÜV 1
30519 Hannover
Tel: 0800 8888020 (gebührenfrei)
Fax: 040 8557-2782
08.00 bis 17.30 montags - freitags
www.tuevnordakademie.de
akademie@tuev-nord.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de