107423 Angebote • 56697 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Arbeitsschutzmanagement-Beauftragter (TÜV) -Prüfung-

Grundlagen zum Arbeitsschutz und gesetzliche Forderungen, Gefährdungspotentiale und -beurteilung, Arbeitsschutzmanagement-Systeme, OHSAS 18001 und Integration mit DIN EN ISO 9001 und 14001

Nutzen:
Voraussetzung(en): Teilnahmebescheinigung der Schulung Rechtsgrundlagen des Arbeitsschutzes - Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG)
oder Nachweis einer inhaltlich vergleichbaren Schulung oder Nachweis der Qualifikation Fachkraft für Arbeitssicherheit (FASI) sowie Teilnahmebescheinigung der Schulung Arbeitsschutzmanagement-Beauftragter.

Schriftliche Anmeldung zur Prüfung mit Angabe der Geburtsdaten (Datum und Ort).

Prüfungsmodus :
Die Dauer der schriftlichen Prüfung beträgt 90 Minuten. Es werden insgesamt 30 Multiple Choice Fragen gestellt.

Erfolgskriterium :
Die Prüfung gilt als bestanden, wenn 60% der maximal möglichen Punkte erreicht werden.

Zugelassene Hilfsmittel:
Zur Prüfung sind Schulungsunterlagen, Lehrbücher, die relevanten normativen Dokumente, eigene Aufzeichnungen und bei Bedarf Taschenrechner als Hilfsmittel zugelassen. Weitere elektronische Hilfsmittel sind nicht zulässig.

Zertifikat und Ergebnis:
Bei Bestehen der Prüfung wird Ihnen ein persönliches Zertifikat der TÜV NORD CERT übersandt. Es erfolgt keine Mitteilung über das Punkteergebnis. Das Zertifikat darf für persönliche werbliche Zwecke genutzt werden.

Prüfungswiederholung:
Bei Nichtbestehen der Prüfung können Sie auf Anfrage Einsicht in Ihre Prüfungsunterlagen nehmen. Eine Wiederholung ist maximal zweimal zulässig in einem Zeitraum von 12 Monaten nach der ersten Prüfung.
Ausnahmen sind auf Anfrage möglich.

Diese Angaben sind ohne Gewähr. Verbindlich sind die Randbedingungen der Prüfung in der Prüf- und Zertifizierungsordnung festgelegt, die im Internet im Downloadbereich zur Verfügung gestellt werden.
Weitergehende Informationen finden Sie auf der Website der TÜV NORD Akademie unter Personenzertifizierung.

Zielgruppe: Teilnehmer des Lehrgangs: Arbeitsschutzmanagement -Beauftragter (TÜV)

Abschluss: Zertifikat der TÜV NORD CERT nach bestandener Prüfung -
Bereich: Arbeits- und Gesundheitsschutz / Arbeitsschutzmanagement
Art der Veranstaltung: Präsenzseminar, Sprache: Deutsch

Sonstiges Merkmal: Sicherheitsbeauftragte/r

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot sind momentan 2 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
01.12.17
15:30 - 17:00 Uhr
1 Tag
(2 Std.)
Nachmittags
Fr.
max. 16 Teiln.
309 €
inkl. 49 EUR MwSt.
Gerbermühlstr. 11
60594 Frankfurt am Main

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Frankfurt


UE: 2 / Termine: 1 Tag
Mindestteilnehmerzahl: 7
Link zum Kurs

EX/A44/ASM-P/01122017-1
28.11.18
15:30 - 17:00 Uhr
1 Tag
(2 Std.)
Nachmittags
Mi.
max. 16 Teiln.
309 €
inkl. 49 EUR MwSt.
Gerbermühlstr. 11
60594 Frankfurt am Main

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Frankfurt


UE: 2 / Termine: 1 Tag
Mindestteilnehmerzahl: 7
Link zum Kurs

s.o.
EX/A44/ASM-P/28112018-1
Anbieteradresse
TÜV NORD Akademie Hannover
Am TÜV 1
30519 Hannover
Tel: 0800 8888020 (gebührenfrei)
Fax: 040 8557-2782
08.00 bis 17.30 montags - freitags
www.tuevnordakademie.de
akademie@tuev-nord.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de