111207 Angebote • 52923 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Schlüsselsituationen beim Rechnenlernen - Vertiefung

In der VERTIEFUNG der Schlüsselsituationen sollen vor allem die in der praktischen Arbeit gewonnenen Erfahrungen der Teilnehmer aufgegriffen werden, daraus soll sich der weiter führende Input der Referentin ableiten.

  • Was ist der Unterschied zwischen Handlung und Hantieren?
  • Wie thematisiert man den Zusammenhang zwischen Plus-, Minus- und Lückenaufgaben?

Ausgehend vom Vorwissen der Teilnehmer, werden unter anderem folgende Schlüsselsituationen erarbeitet:

  • Welches Zahlverständnis und welches Verständnis vom Rechnen liegen dem Vorgehen der Kinder zugrunde?
  • Welche Zahlkonzepte machen ein tragfähiges Zahlverständnis aus?
  • Wie ermittle ich die „Mathematik des Kindes“? (Konzeptionelle Analyse)
  • Welche Wege oder Schritte führen zur Ablösung vom zählenden Rechen, bzw. beugen dem vor?


Die Referentin / Der Referent:
BRIGITTE DEPNER - Sonderpädagogin, Lerntherapeutin

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
09.09.17 - 10.09.17
09:30 - 17:00 Uhr
2 Tage Wochenende
Sa. und So.
max. 20 Teiln.
210 € Ehrenbergstraße 25
22767 Hamburg-Altona-Altstadt
°170902
Anbieteradresse
KREISEL e.V.
Ehrenbergstraße 25
22767 Hamburg-Altona-Altstadt
Tel: 040 /38 61 23 71
Fax: 040 /38 08 67 07
Kontakt: Dr. Jochen Klein, Mo - Fr 08:00 – 12:00 Uhr und 13:00 – 16:00 Uhr außer Mittwoch nachmittags
www.Kreisel-Hamburg.de
fortbildung@kreiselHH.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de