81442 Angebote • 44158 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Zertifikat: Prüferqualifizierung tel Deutsch-Test für Zuwanderer (DTZ)

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Die DTZ-Prüferqualifizierung vermittelt Ihnen einen praxisorientierten Einstieg in die Durchführung der mündlichen Prüfung und die Bewertung mündlicher Leistungen:
• Sie wiederholen und vertiefen Ihr Wissen über die Kann-Beschreibungen des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER), insbesondere für die Stufen A2 und B1,
• lernen den Deutsch-Test für Zuwanderer A2-B1 und die telc Kriterien für die Bewertung mündlicher Leistungen kennen,
• diskutieren und bewerten mündliche Leistungen anhand von Videoaufzeichnungen und legen einen abschließenden Test ab.

Voraussetzungen für den Erhalt der Prüferlizenz sind:
• Zulassung als Lehrkraft gemäß §15 Abs. 1 oder 2 IntV sowie Lehrtätigkeit bei Integrationskursträgern, die vom BAMF akkreditiert sind,
• Kenntnisse des GER auf den Stufen A1 – B1 und seines kommunikativen Ansatzes, Kenntnisse des Rahmencurriculums für Integrationskurse, langjährige Unterrichtserfahrung in Integrationskursen (mindestens 450 UE),
•Kenntnisse der telc Prüfungsordnung sowie des Testformats Deutsch-Test für Zuwanderer A2-B1 (www.telc.net),
• muttersprachliche Sprachkompetenz (mind. C1) in Deutsch sowie aktive Teilnahme am Seminar mit angemessener Bewertung einer Prüfung auf Video (d.h. entsprechend der telc Musterbewertung der richtigen GER-Stufe zuordnen).

Ziele:
Ziel dieses Seminars ist, Kursleitende im DaZ/DaF- Bereich zu lizenzierten Prüferinnen und Prüfern für den mündlichen Prüfungsteil des DTZ auszubilden oder die bereits existierende Lizenzierung zu verlängern. Der DTZ wird seit dem 01.07.09 verpflichtend als Abschlussprüfung in Integrationskursen eingesetzt.

Die Lizenz ist drei Jahre gültig. Mündliche Prüfungen können nur mit einer aktuell gültigen Prüferlizenz abgenommen werden. Nach Ablauf der dreijährigen Lizenzdauer gibt es keine Übergangsregelung! Zur Verlängerung der Lizenz nehmen Sie erneut an einer Prüferqualifizierung teil.

Materialien: Weitere Infos und kostenlose Materialien zum Download stehen unter www.telc.net zur Verfügung.

Referentin: Barbara Stolarczyk

Zertifikat: Deutsch-Test für Zuwanderer (DTZ) (PrüfO 9.4.13, Teilprüfung für das "Zertifikat Integrationskurs") i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot sind momentan 2 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
03.09.16
10:00 - 18:15 Uhr
1 Tag
(9 Std.)
Wochenende
Sa.
55 €
25€ Erstattung für VHS-Kursleitende aus RLP
Hintere Bleiche 38
55116 Mainz

Infos vom Anbieter: http:/­/­www.­fif-rlp.­de/­fortbildung/­semina.­.­
Anmeldeschluss: 15.08.2016

FIF/ 127
12.11.16
10:00 - 18:15 Uhr
1 Tag
(9 Std.)
Wochenende
Sa.
s.o.
55 €
25€ Erstattung für VHS-Kursleitende aus RLP
Hintere Bleiche 38
55116 Mainz

Infos vom Anbieter: http:/­/­www.­fif-rlp.­de/­fortbildung/­semina.­.­
Anmeldeschluss: 03.04.2016

FIF/ 122
Anbieteradresse
Trägerverbund FIF
Welschnonnengasse 2-4
55116 Mainz
www.fif-rlp.de
Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Fr: 10-18 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de