111625 Angebote • 53769 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Barrierefrei - Fachkraft barrierefrei Bauen und Wohnen

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Zielgruppe(n): Betrieb, Meister, Geselle, Elektro, SHK, Metall + Feinwerk, Maler- und Lackierer, Bau, Holz

Die Frage 'Wie wohnt man barrierefrei?' stellen sich immer mehr Bauherren. Denn Lebensräume, die sie morgen oder übermorgen haben benötigen und wollen, müssen heute erdacht, geplant, durchgesetzt und ausgestaltet werden.
Architekten, Maurer und Betonbauer, Zimmerer, Dachdecker, Fliesen-, Platten- und Mosaikleger, Metallbauer, Klempner, Installateur und Heizungsbauer, Elektrotechniker, Tischler
Der Basis-Lehrgang erstreckt sich über zwei Tage und bildet die Ausgangsposition für eine stetige Erweiterung Ihrer Kenntnisse durch verschiedene Module. Die Seminarteilnehmer arbeiten während des Seminars zeitweise im gerontologischen Testanzug, um die körperlichen Einschränkungen im Alter selbst nachvollziehen zu können. Nach erfolgreichem Abschluss des Basislehrgangs erhalten Sie ein Zertifikat und werden in ein Verzeichnis von Handwerksbetrieben mit eben dieser Qualifikation aufgenommen. Die Wohnberater der Landkreise schlagen jenen Menschen, die Umbaumaßnahmen im barrierefreien Zusammenhang anstreben, Betriebeaus dieser Liste vor. Wer pro Jahr an mindestens einem Fortbildungslehrgang "Barrierefrei" teilnimmt, erfüllt die Anforderungen an Qualitätsstandards um dauerhaft in diesem Verzeichnis geführt zu werden.  Schwerpunkte Besonderheiten und individuelle Wünsche der Zielgruppe erkennen Körperliche Einschränkungen, Behinderungen und Krankheiten kennen lernen und deren Konsequenzen sowohl für den Betroffenen als auch für den Umbau einschätzen Planungs- und Ausführungsgrundlagen nach DIN - Normen für Neubau und Umbau Hilfsmittel der Wohnungsanpassung Möglichkeiten der Finanzierung und Förderung Marketing

Förderungsart: ProAbschluss (Hessen) (Qualifizierungsscheck) i
Sonstiges Merkmal: Fachkraft - barrierefreies Bauen [privatrechtlich]

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot sind momentan 2 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
03.03.16 - 04.03.16 2 Tage
(14 Std.)
Do. und Fr.
max. 16 Teiln.
270 € Rudolf-Diesel-Str. 30
64331 Weiterstadt

Kursort: Berufsbildungs- und Technologiezentrum Weiterstadt
Terminhinweis(e): Do 8.30 - 17 Uhr; Fr 8.30 - 16.30 Uhr

EB-BaPlWo_14
10.11.16 - 11.11.16 2 Tage
(14 Std.)
Do. und Fr.
max. 16 Teiln.
s.o.
270 €
Rudolf-Diesel-Str. 30
64331 Weiterstadt

Kursort: Berufsbildungs- und Technologiezentrum Weiterstadt
Terminhinweis(e): Do 8.30 - 17 Uhr; Fr 8.30 - 16.30 Uhr

s.o.
EB-BaPlWo_15
Anbieteradresse
Handwerkskammer (HWK) Frankfurt-Rhein-Main
Schönstraße 21
60327 Frankfurt am Main-F
Tel: 069/27204320
Fax: 069/272040
Kontakt: Klaus Grünert, mo-fr 8:30-11:30, mo-mi 13:30-15:00, do 13:30-17:30
www.hwk-rhein-main.de
gruenert@hwk-rhein-main.de
Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de