93840 Angebote • 44615 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Abschluss: Altenpfleger/in

Die Erstausbildung in der Altenpflege in dreijähriger Form richtet sich an Auszubildende, die keine beruflichen Vorerfahrungen haben und die Ausbildung regulär in drei Jahren absolvieren möchten.

Teilnahmevoraussetzungen:

  • Gesundheitliche Eignung für den Beruf
  • Realschulabschluss oder einen gleichwertigen Abschluss oder
  • Hauptschulabschluss und eine abgeschlossene Berufsausbildung in der Altenpflegehilfe oder Krankenpflegehilfe (AltPflG § 6), z.B. als Gesundheits und Pflegeassistent/in
  • Hauptschulabschluss und mindestens 2-jährige Berufsausbildung

Die Altenpflegeausbildung dauert generell drei Jahre:

  • 2.100 Stunden Schulunterricht
  • 2.500 Stunden Ausbildung im Ausbildungsbetrieb
  • davon 480 Stunden in Praktikumsbetrieben

Unterrichtsfächer in der Schule:

  • Aufgaben und Konzepte
  • Pflege alter Menschen
  • Pflege psychisch und neurologisch beeinträchtiger alter Menschen
  • Unterstützung bei der Lebensgestaltung
  • Berufliches Selbstkonzept
  • Fachenglisch
  • Sprache und Kommunikation
  • Wirtschaft und Gesellschaft

hinzu kommt die praktische Ausbildung im Betrieb.

Weitere Infos vom Anbieter

Abschluss: Altenpfleger/in (PrüfO vom 6.12.11, Ausbildungsberuf, Berufsfachschule) i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot sind momentan 2 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
01.08.17 - 31.07.20
Beginnt halbjährlich
dauerhaftes Angebot
3 Jahre Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 100 Teiln.
kostenlos Burgstraße 33-35
20535 Hamburg-Borgfelde
k. A.
01.02.18 - 31.01.21
Beginnt halbjährlich
dauerhaftes Angebot
3 Jahre Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 100 Teiln.
s.o.
kostenlos
Burgstraße 33-35
20535 Hamburg-Borgfelde
s.o.
k. A.
Anbieteradresse
Berufliche Schule Burgstraße (BS12)
Burgstraße 33-35
20535 Hamburg-Borgfelde
Tel: 040 / 428847-274
Fax: 040 / 428847-288
Kontakt: Sonja von Appen (Schulsekretärin Altenpflege), Mo-Fr: 8-12 Uhr
www.berufliche-schule-burgstr..
Sonjavon.appen@hibb.hamburg.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de