95770 Angebote • 44827 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Zertifikat: Integrationskurs: Alphabetisierungskurs ab Modul 1

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Benötigte Vorkenntnisse
Für die Teilnahme an diesem Kurs werden keine Vorkenntnisse benötigt. Der Kurs richtet sich an Personen, die noch nicht oder nur sehr langsam lesen und schreiben können und die in einer kleinen Gruppe entspannt gemeinsam auf Deutsch reden, lesen und schreiben lernen möchten.

Unterrichtstermine
Zu Beginn des Kurses entscheidet die Lerngruppe, ob und welche Pausen im täglichen Unterricht gemacht werden und ob der Kurs während der Schul- oder Kindergartenferien unterbrochen wird. Dieses Modul kann auch separat belegt werden. Das Modul 1 umfasst insgesamt 25 Unterrichtstermine à 4 Unterrichtsstunden (jeweils 180 Minuten). Der gesamte Alphabetisierungskurs umfasst 900 Unterrichtsstunden und führt zum Niveau A2. Bei guten Lernfortschritten ist ein Wechsel in einen regulären Integrationskurs bis zum Abschluss der Niveaustufe B1 möglich. Der Unterricht findet im Language Service Centre (Europaviertel, Bus GI-22, Haltestelle Europastraße) statt.

Lernziele und Unterrichtsmaterial
Im kompletten Alphabetisierungskurs erreichen Sie das Niveau A2 nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Fremdsprachen. Hierfür verwenden wir die Lehrwerksserie „Alpha plus“ (Cornelsen). In den ersten Modulen beginnen wir mit dem Lehrwerk „Alpha plus Basiskurs“ (Cornelsen, Kursbuch mit zwei Audio-CDs und eingelegtem Lese- und Schreibheft für 16,25 € inkl. MwSt.; Alphaplus Basiskurs A1/1).

Anmeldefrist und Kursgebühr
Sie können sich noch bis zum 14.04.2015 anmelden. Die Anmeldungen werden allerdings in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Für die Anmeldung füllen Sie bitte unser Online-Anmeldeformular aus und klicken anschließend auf “Anmeldung absenden” (Link weiter unten). Der für alle Teilnehmer/innen mit einer Teilnahmeberechtigung des BAMF obligatorische Einstufungstest findet am 08.04.2016 im Language Service Centre statt. Sie erhalten eine persönliche Einladung mit der genauen Uhrzeit per E-Mail. Selbstverständlich können Sie auch gerne einen früheren Termin für den Einstufungstest mit uns vereinbaren.

Die Kursgebühr beträgt für Teilnehmer/innen mit einer Teilnahmeberechtigung des BAMF oder einer „Verpflichtung zur Teilnahme am Integrationskurs“ von der Ausländerbehörde 1,55€ pro Unterrichtsstunde, für das erste Modul und alle folgenden Module jeweils 155,00€ und den anschließenden Orientierungskurs 93,00€. Falls Sie noch keine BAMF-Teilnahmeberechtigung haben, können wir gemeinsam prüfen, ob Sie eine solche bekommen können. Teilnehmer/innen, die vom BAMF von den Kursgebühren komplett befreit wurden, müssen für die Teilnahme an diesem Integrationskurs nichts bezahlen. Bitte senden Sie uns eine Kopie dieser Befreiung.

Für Teilnehmer/innen ohne eine solche Teilnahmeberechtigung („Selbstzahler/innen“) hängt die Kursgebühr von der Zahl der Teilnehmer/innen (TN) ab: Bei 12 TN ohne eine Teilnahmeberechtigung beträgt die Gebühr 260,00€ pro Person für das Modul 1. Bei kleineren Gruppen erhöht sich die Gebühr wie folgt:

   6 Teilnehmer/innen: 520,00€ pro Person
   5 Teilnehmer/innen: 624,00€ pro Person
   4 Teilnehmer/innen: 780,00€ pro Person
   3 Teilnehmer/innen: 1040,00€ pro Person
   2 Teilnehmer/innen: 1560,00€ pro Person

Die Durchführung von Integrationskursen durch vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge zugelassene Kursträger fällt unter die Steuerbefreiung des §4, Nr. 21 UStG. Deshalb ist dieser Kurs von der Mehrwertsteuer befreit. Bei gemischten Gruppen kann sich pro Teilnehmer/in ein anderer Betrag ergeben. Dieser wird Ihnen per E-Mail mitgeteilt. Bei einer Erhöhung der Kursgebühr können Sie Ihre Anmeldung zu diesem Kurs stornieren, falls Sie mit der Preiserhöhung nicht einverstanden sind. Selbstzahler/innen mit einer sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung erhalten unter bestimmten Voraussetzungen einen Zuschuss von bis zu 50% der Kursgebühren in Form einer Bildungsprämie. Prüfen Sie bitte auf der Internetseite des Bundesministeriums für Bildung und Forschung, ob Sie diese Voraussetzungen erfüllen. Auf unserer Homepage (siehe Link weiter unten unter "Bemerkungen") finden Sie einen Link zu dieser Internetseite.

Geben Sie bei Ihrer Online-Anmeldung auf unserer Homepage (Link weiter unten unter "Bemerkungen") bitte an, ob Sie sich für den gesamten Integrationskurs (inkl. Orientierungskurs) oder zunächst nur für das Modul 1 (100 Unterrichtsstunden bis zum 24.05.2016) anmelden möchten. Bitte teilen Sie uns auch mit, ob Sie eine Teilnahmeberechtigung des BAMF haben (und wenn ja, ob Sie den Eigenanteil von 1,55€ pro Unterrichtsstunde zahlen müssen oder ob Sie davon befreit wurden) oder ob Sie den Kurs komplett selbst zahlen müssen.

Es gelten die auf unserer Homepage abrufbaren AGB.

Zertifikat: Integrationskurs (PrüfO vom 9.4.13, "Deutsch-Test für Zuwanderer" 600 Std. bis B1) i
Förderungsart: gut ausbilden (Hessen) (Für kleine Ausbildungsbetriebe) i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
14.11.16 - 16.12.16
10:30 - 13:30 Uhr
5 Wochen
(100 Std.)
Vormittags
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 15 Teiln.
195 €
Teilnehmer/innen mit einer Teilnahmeberechtigung zahlen 195,00€ pro Modul, falls keine Befreiung von den Kursgebühren vorliegt.
Kerkrader Straße 9 (Bushaltestelle Europastraße der Linie GI-22)
35394 Gießen

Weitere Infos und Online-Anmeldung unter:
http:/­/­www.­integrationskurse-giessen.­de/­.­.­
Der Kurs findet im Gießener Europaviertel (Haltestelle Europastraße der Linie GI22) statt. Direkt vor dem Haus gibt es kostenlose Parkplätze.

111
Anbieteradresse
Language Service Centre
Kerkrader Straße 9
35394 Gießen
Tel: 0641-4941547
Fax: 0641-4941548
Kontakt: Andrea Gálvez / Claus Steiger, Mo – Fr 09:30 bis 16:30 Uhr
www.language-sc.com
info@language-sc.com

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de