107423 Angebote • 56697 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Systemischer Coach für Neue Autorität (mit Schwerpunkt Jugendhilfe)

„Neue Autorität“ ist auch bekannt als „elterliche Präsenz“, „gewaltloser Widerstand“ oder auch unter dem Namen „Stärke statt Macht“. Haim Omer entwickelte das Konzept ursprünglich, um Eltern zu unterstützen, die aufgegeben haben, weil sie dem destruktiven Verhalten ihrer Kinder nichts entgegensetzen können.

Neben einem reichhaltigen Methodenkoffer beruht die Kraft dieser Methode auf einer wertschätzenden und wohlwollenden Haltung, die auf einem humanistischen und systemischen Weltbild gründen. Kernelemente der "Neuen Autorität" sind z.B. eigene Präsenz, Beziehungsangebote, gewaltloser Widerstand, Deeskalation, Öffentlichkeit und Unterstützungsnetzwerke. Ziel ist das Gewinnen einer (neuen) Stärke durch deutlichen Widerstand gegenüber destruktivem und gewaltbereitem Verhalten ohne Gewalt oder Demütigung und gleichzeitige Stärkung der Beziehung.

In der Ausbildung zum Systemischen Coach für Neue Autorität wird die Haltung der Neuen Autorität nähergebracht. Methoden und Interventionsmöglichkeiten für den pädagogischen Alltag werden vorgestellt und eingeübt. Besonderer Schwerpunkt ist die Anwendung unter den Praxisbedingungen der Jugendhilfe.

Sonstiges Merkmal: Systemischer Coach [privatrechtlich]

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
07.09.17 - 24.08.18
09:00 - 17:00 Uhr
12 Monate Ganztägig
Do. und Fr.
max. 18 Teiln.
1875 € Schütterberg 19
25524 Itzehoe
k. A.
Anbieteradresse
VIA NOVA Akademie GmbH
Schütterberg 19
25524 Itzehoe
Tel: 04821-4081832
Fax: 04821-4082656
Kontakt: Götz Gödecke
www.vianova-akademie.de
info@vianova-akademie.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de