80929 Angebote • 44822 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Kontemplation - Herzensgebet

Ein Übungsweg christlicher Spiritualität

Die Wurzeln des Herzensgebets reichen in die Frühzeit des Christentums zurück. In dieser Form kontemplativer Meditation wird ein Wort oder Satz aus der Heiligen Schrift oder ein Gebetsruf solange im Bewusstsein bewegt, bis der Mensch in seiner Mitte - in seinem Herzen - mit ihm eins geworden ist.

Wer sich auf diesen Meditationsweg begeben will, muss sich auf einen liebevollen Prozess mit sich und seiner Umgebung einlassen. Das braucht Konzentration, Disziplin und Übung. Gleichwohl ist es eine einfache Anrufung und Vergegenwärtigung des lebendigen Gottes und bedarf keiner Anstrengung und Leistung - Gott handelt. Dieses Paradox trifft uns in allen Übungen zum Herzensgebet.

Die Übung des Sitzens in aufrechter Haltung, das Spüren des Atems, das gemeinsame Singen fördern die innere und äußere Sammlung. Das Kennenlernen von Gebetsgebärden und einfachen meditativen Tänzen, das achtsame Gehen in der Natur weiten die Aufmerksamkeit der Sinne. Neben dem Schweigen helfen das Spiel mit Tönen und Geräuschen sowie das Malen, sich selbst auszudrücken. Der Erfahrungsaustausch in der Gruppe und die Möglichkeit von begleitenden Gesprächen mit den Leiterinnen dienen der Klärung von persönlichen Fragen.

In diesem Kursgeschehen werden wir uns auf einen liebevollen Prozess mit uns selbst einlassen, um die Natur in uns wieder zu finden, die in dieser Jahreszeit jubelt und lobpreist. Die elementaren Kräfte der Natur helfen, uns zu öffnen.

 

Unser Gebet möge klangvoll werden und uns in die Stille führen. Musik bringt das Herzensgebet zum Klingen.

 

Die vielfältigen Zugänge zu einem persönlichen Weg des Herzensgebets eröffnen sich durch Sitzen in der Stille, Bibelimpulse, meditatives Singen, Tanzen und Naturerleben, in Gesprächen wie im Schweigen.

Eingeladen sind alle, die das Herzensgebet kennen lernen und vertiefen wollen.



Anmeldung ist erforderlich!

Zielgruppe: Ehrenamtliche, Evangelische Erwachsenenbildung, Frauen, Senioren und Seniorinnen

Referent/in: Ute Bauer-Wittrock, Doris Hissler

Zielgruppe: Männer (Teilnehmende)
Frauen (Teilnehmende)

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot sind momentan 3 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
07.12.16 - 11.12.16
18:30 - 13:00 Uhr
5 Tage Abends
Mi. und So.
max. 15 Teiln.
380 € 67657 Kaiserslautern

Maria Rosenberg, Waldfischbach-Burgalben

k. A.
10.02.17 - 12.02.17
16:00 - 13:00 Uhr
3 Tage Wochenende
Fr. und So.
max. 15 Teiln.
220 €
einschl. Verpflegung und Unterkunft
67657 Kaiserslautern

Maria Rosenberg, Waldfischbach-Burgalben

s.o.
k. A.
25.05.17 - 28.05.17
18:30 - 13:00 Uhr
4 Tage Abends
Do. und So.
max. 15 Teiln.
310 €
einschließlich Übernachtung und Verpflegung
67657 Kaiserslautern

Maria Rosenberg, Waldfischbach-Burgalben

s.o.
k. A.

1 abgelaufene Durchführung einblenden...

Anbieteradresse
Evang. Arbeitsstelle Bildung u. Gesellschaft-Erwachsenenbildung
Unionstrasse
67657 Kaiserslautern
Tel: 0631-3642-111
evarbeitsstelle.kl@evkirchepf..
Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Fr: 10-18 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de