105590 Angebote • 54916 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Abschluss: Altenpfleger/in [Umschulung]

Grundsätzlich gilt: es können in Hamburg nur 2-jährige Maßnahmen durch die Agentur für Arbeit gefördert werden. Durch den Fachkräftemangel in Hamburg, soll es wiederholt für einen bestimmten Zeitraum auch eine Förderung für die 3-jährige Ausbildung geben.

Hier handelt es sich um eine Ausbildung sowohl im Rahmen einer Erstausbildung, als auch einer Umschulungmaßnahme. Der Unterricht findet in unserer Schule statt, die praktische Ausbildung in Ihrem Praktikumsbetrieb im Rahmen der fachpraktische Ausbildung (durch einen Praxisanleiter).

Zugangsvoraussetzungen:

  • Realschulabschluss
  • Hauptschulabschluss und aufbauend die 10. Jahrgangsstufe einer allgemeinbildenden Schule
  • Hauptschulabschluss mit anerkanntem zweijährigen Berufsabschluss
  • Hauptschule mit mindtestens 1 jähriger Ausbildung zum Alten- oder Krankenpflegehelfer
  • Anstellung in einem Hamburger Pflegebetrieb (stationär oder ambulant)
  • Praxisanleiter im Unternehmen

Maßnahme-Nummer: folgt

Weitere Infos vom Anbieter

Abschluss: Altenpfleger/in (PrüfO vom 6.12.11, Ausbildungsberuf, Berufsfachschule) i
Förderungsart: Bildungsgutschein (nach AZAV) i
Umschulung (PrüfO bundeseinheitlich) i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
01.08.17 - 31.07.20
08:30 - 15:30 Uhr
3 Jahre
(2100 Std.)
Ganztägig
Mi. und Fr.
max. 22 Teiln.
1800 €
kostenlos per Bildungsgutschein, kostenlos durch Umschulung
Scharbeutzer Straße 54
22147 Hamburg-Rahlstedt

Der Unterricht findet mittwochs und freitags statt, teilweise Blockwochen.

APu4
Anbieteradresse
Schule für Gesundheitsberufe (SfG) im HSB e.V.
Scharbeutzer Straße 54
22147 Hamburg-Rahlstedt
Tel: 040 / 25 30 52-120
Fax: 040 / 25 30 52-119
Kontakt: Nele Schmidtke, Mo-Fr: 08:00-16:00 Uhr
www.hsb-ev.de
info@hsb-ev.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de