81442 Angebote • 44158 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Zertifikat: Deutsch für Pflegeberufe B1 - B2

inkl. telc-Zertifizierung

Zielgruppe:
Diese Weiterbildung richtet sich an Personen, die außerhalb Deutschlands einen Pflegeberuf erlernt haben, den Abschluss in Deutschland anerkennen lassen und in Deutschland in ihrem Beruf arbeiten möchten. Personen die als Pflegehelfer bzw. Pflegeassistenten arbeiten möchten und sich die hierfür notwendigen sprachlichen Anforderungen erwerben und diese Kenntnisse auch dokumentieren wollen.

Voraussetzungen:
•Nachweis von Deutschkenntnissen auf dem Niveau A2 oder
•CBW-Eignungstest

Lernziel:
Sie sind in der Lagen, mündlich und schriftlich mit deutschsprachigen Kollegen/-innen, den Pflegebedürftigen und deren Angehörigen persönliche, sachliche und allgemeine Informationen auszutauschen. Sie haben die Fähigkeit, sich selbstständig einen Fachtext zu erschließen. Sie können differenziert und begründet zu berufsbezogenen Prozessen Stellung beziehen.

Methoden:
100% klassischer Präsenzunterricht durch Trainer/-in im Klassenverband mit Vortrag und praktischen Übungen. Kein Lernnetz! Kein Distance Learning!

Zeugnis:
Zeugnis von CBW & Zertifikat Deutsch Pflege B1 - B2 (telc)

Inhalte:
Modul 22: Deutsch für Pflegeberufe B1 - B2
•Deutsch für Pflegeberufe B1 - B2 (1)
•Deutsch für Pflegeberufe B1 - B2 (2)
•Deutsch für Pflegeberufe B1 - B2 (3)
•Deutsch für Pflegeberufe B1 - B2 (4)
•Deutsch für Pflegeberufe B1 - B2 (5)
•Deutsch für Pflegeberufe B1 - B2 (6)

CBW-KursCode: DEPE

Förderung:
Durch Bildungsgutschein (SGB III / II) oder durch Kostenträger wie z. B. BFD, Berufsgenossenschaften oder Deutsche Rentenversicherung möglich.

Karrierechencen:
Der Pflegenotstand, der Mangel an Fachkräften in den Pflegeberufen ist allgemein bekannt. Die Absolventen und Absolventinnen können nach ihrer Anerkennung als Fachkraft sowohl in Einrichtungen der stationären und ambulanten Pflege als auch in Krankenhäusern tätig sein.

Weitere Infos vom Anbieter

Zertifikat: TELC (The European Language Certificates) (Kurse zum Sprachzertifikat) i
Förderungsart: Bildungsgutschein (nach AZAV) i
Unterrichtsart: Präsenzunterricht i
Sonstiges Merkmal: B1 (Sprachniveau, Mittelstufe) i
B2 (Sprachniveau, Aufbaustufe) i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot sind momentan 5 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
09.01.17 - 31.03.17
dauerhaftes Angebot
08:00 - 16:15 Uhr
12 Wochen
(480 Std.)
Ganztägig
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 24 Teiln.
k. A.
kostenlos per Bildungsgutschein
Frankenstraße 3
20097 Hamburg-Hammerbrook
DEPE
03.04.17 - 23.06.17
dauerhaftes Angebot
08:00 - 16:15 Uhr
12 Wochen
(480 Std.)
Ganztägig
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 24 Teiln.
s.o.
k. A.
kostenlos per Bildungsgutschein
Frankenstraße 3
20097 Hamburg-Hammerbrook
s.o.
DEPE
26.06.17 - 15.09.17
dauerhaftes Angebot
08:00 - 16:15 Uhr
12 Wochen
(480 Std.)
Ganztägig
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 24 Teiln.
s.o.
k. A.
kostenlos per Bildungsgutschein
Frankenstraße 3
20097 Hamburg-Hammerbrook
s.o.
DEPE
18.09.17 - 08.12.17
dauerhaftes Angebot
08:00 - 16:15 Uhr
12 Wochen
(480 Std.)
Ganztägig
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 24 Teiln.
s.o.
k. A.
kostenlos per Bildungsgutschein
Frankenstraße 3
20097 Hamburg-Hammerbrook
s.o.
DEPE
11.12.17 - 09.03.18
dauerhaftes Angebot
08:00 - 16:15 Uhr
3 Monate
(480 Std.)
Ganztägig
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 24 Teiln.
s.o.
k. A.
kostenlos per Bildungsgutschein
Frankenstraße 3
20097 Hamburg-Hammerbrook
s.o.
DEPE
Anbieteradresse
CBW College Berufliche Weiterbildung
Frankenstraße 3
20097 Hamburg-Hammerbrook
Tel: 040 / 238 583 78-0
Fax: 040 / 238 583 78-9
Kontakt: Christiane Grote, Mo. – Do. 8:00 – 18:00 Uhr Fr. 8:00 – 16:30 Uhr
www.cbw-weiterbildung.de/
info@cbw-hamburg.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Fr: 10-18 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de