85712 Angebote • 46673 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Deutsch-Integrationskurs / Aphabetisierung in Uetersen

Der Einwandererbund e.V. bietet Integrationskurse nach §§ 44 des Zuwanderungsgesetzes an. Dieses Angebot ist für Zuwanderer, die nach dem 01.01.2005 eingereist sind und einen Anspruch auf Teilnahme an einem Integrationskurs haben, aber auch: AusländerInnen, UnionsbürgerInnen (dürfen vom BAMF zugelassen werden!) und AussiedlerInnen, die bereits in der Bundesrepublik Deutschland leben und Integrationsbedarf haben, können für einen Integrationskurs zugelassen und von zuständigen Stellen berechtigt und verpflichtet werden.

Auch die Eingebürgerten (deutsche Staatsangehörigen) dürfen zugelassen werden!

Die Kurse finden Montags bis Freitags statt.

Wir bieten Kurse für die folgenden Personengruppen an:

  • Erwachsenen (Kinderbetreuung ist möglich)
  • Jugendlichen und Heranwachsenden
  • Analphabeten und Lateinischanalphabeten (Kinderbetreuung ist möglich)
  • Frauen (Kinderbetreuung ist möglich)
  • Elternkurse in der Schule (Kinderbetreuung ist möglich)

Der Integrationskurs umfasst einen Sprach- und Orientierungskurs (Leben in Deutschland) der eine Einführung in die Rechtsordnung, Kultur und Geschichte Deutschlands vermittelt.
Achtung: Wer diesen Kurs mit erfolgreich abschließt, hat hiermit die Voraussetzung für die Einbürgerung erreicht!

Teilzeitkurse, min. 12 UE/Woche,
Vollzeitkurse (Intensivkurse) min. 25 UE/Woche,

Wie erhalten sie einen Integrationskurs?
Sie können einen Träger Ihrer Wahl aussuchen. Da die Angebote bei allen Trägern nach den gleichen Richtlinien durchgeführt werden, können Sie auch nach einzelnen Kursabschnitten den Träger wechseln.
Bei jedem Träger erfolgt eine Beratung über die Möglichkeiten, einen Integrationssprachkurs zu erhalten und zu finanzieren.
Dort werden Sie einen Einstufungstest machen und dann für einen Kurs angemeldet. Wir helfen Ihnen bei der Ausstellung der notwendigen Anträge.

Weil nach einem Einstufungstest festgestellt wird, welchen Modul sie beginnen müssen, kann jederzeit begonnen bzw. nachgefragt werden!

Förderung Die Integrationskurse werden vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gefördert.
Informationen: Englisch - Russisch - Türkisch

Zielgruppe: Frauen (Teilnehmende)
Jugendliche (Teilnehmende)
Sonstiges Merkmal: Integrationskurs / Deutschkurs A1 A2 B1 (BAMF) (Sprachkurs: Abschnitt 1-6, 600 Stunden) i
A1 (Sprachniveau, Eingangsstufe) i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
Beginnt laufend
dauerhaftes Angebot
945 Std. Mo., Di., Mi., Do. und Fr. k. A. Parkstr. 1b
25436 Uetersen
k. A.
Anbieteradresse
Geschäftsstelle Einwandererbund e.V.
Feldstrasse 3
25335 Elmshorn
Tel: 04121-6401060
Fax: 04121-6401079
Kontakt: Herr Mertens, Mo-Fr: 9-17:30, Do: 9-19:30 Uhr
www.ewbund.de
ewb-buero@ewbund.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Fr: 10-18 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de