104861 Angebote • 54340 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Betriebsbeauftragter für Gewässerschutz - Fortbildung

Inhalte:
Änderungen im deutschen Wasserrecht durch die
Umsetzung der EU -IED-Richtlinie in deutsches Recht

Neuregelung der Kompetenzordnung des GG seit der
Föderalismusreform vom 01.09.2006

Der Betriebsbeauftragte für Gewässerschutz aus juristischer Sicht

  • Rechte und Pflichten
  • Organisation der Tätigkeit
  • Dokumentation und Jahresbericht
  • Erkennen von betrieblichen Schwachstellen
  • Verhindern von/Verhalten in Schadensfällen
  • Umgang mit staatlichen Stellen/Aufsichtsorganen

Arbeitsteilung und Konsequenzen für die Verantwortlichkeiten zwischen
Geschäftsführung und Betriebsbeauftragten für Gewässerschutz

Das Umweltschadensgesetz vom 10.05.2007 und seine Bedeutung für die Praxis

Haftung und Verantwortlichkeit

  • Polizeirechtliche Störerhaftung
  • Haftung im zivilrechtlichen Sinn
  • Ordnungswidrigkeiten und Strafrecht/Verantwortlichkeiten
  • Verantwortliche Personen, §§ 9 II OWiG, 14 II StGB
  • Innerbetriebliche Konflikte und Bewältigungsmöglichkeiten
  • Privater Rechtsschutz für die Unternehmenssphäre

Fallbeispiele, Erfahrungsaustausch und Diskussion

Teilnehmerkreis: Diese Fortbildung richtet sich an Betriebsbeauftragte für Gewässerschutz, Beauftragte im betrieblichen Umweltschutz und interessierte Personen, die bereits einen Grundlehrgang absolviert haben und sich regelmäßig (empfohlen wird alle 2 Jahre) fortbilden müssen.

Abschluss: Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD Akademie

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
14.11.18
09:00 - 16:30 Uhr
1 Tag
(8 Std.)
Ganztägig
Mi.
max. 20 Teiln.
547 € Große Bahnstraße 31
22525 Hamburg-Stellingen
EX/A35/BFG-F/14112018-1
Anbieteradresse
TÜV Nord Akademie, Geschäftsstelle Hamburg
Große Bahnstraße 31
22525 Hamburg-Stellingen
Tel: 040 / 85 57-27 78
Fax: 040 / 85 57-27 82
Kontakt: Ute Neumann, Mo – Do: 8.00 – 16.30 Uhr Fr: 8.00 – 15.30 Uhr
www.tuevnordakademie.de
akd-hh@tuev-nord.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de