105795 Angebote • 51574 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Risikomanagement in der Pflege

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Risikomanagement hat das Ziel, risikobehaftete Bereiche vorbeugend zu erkennen und somit die damit verbundenen, potentiellen Risiken zu vermeiden. Für ambulante und stationäre Pflegeeinrichtungen ist es daher ein geeignetes Instrument zur Qualitätssicherung. In dieser Weiterbildung stehen dazu die verschiedenen Aspekte und Schritte des Risikomanagements auf dem Programm, beispielsweise die Identifikation von Problemstellen, die Analyse der Risiken sowie der Umgang mit ihnen. Zudem erfahren Sie, wie Sie Konzepte als Qualitätsindikatoren entwickeln und nutzen um Fehlerquellen zu vermeiden. Mit dieser Fortbildung erwerben Sie 10 Fortbildungspunkte im Rahmen der Registrierung für beruflich Pflegende (www.regbp.de).

Abschluss: AGS-Zertifikat

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
03.03.17 - 04.03.17 2 Tage
(16 Std.)
Wochenende
Fr. und Sa.
239 € Guerickestraße 6-8
23566 Lübeck

Fr + Sa: 08:00 - 15:00
Kurs buchen.­.­.­

162.2-ags*11623
Anbieteradresse
Akademie für Gesundheits- und Sozialberufe
Guerickestraße 6-8
23556 Lübeck
Tel: 0451-5026-500
Fax: 0451-5026-505
Kontakt: Sandra Bock, Mo-Do: 8-16, Fr: 8-12 Uhr
www.ags-sh.de
luebeck@ags-sh.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de