107127 Angebote • 55595 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Qualitätssicherung in der Gebäudereinigung auf Basis der DIN EN 13549

Grundlagen des Flächenmanagements

  • DIN 277 (Grundflächen und Rauminhalte von Bauwerken im Hochbau)
  • Raumgruppendefinitionen

Vertragliche Grundlagen

  • Ergebnisorientierte versus tätigkeitsorientierte Leistungsverzeichnisse
  • KPI in der Gebäudereinigung
  • Definition von Zielerreichungsgraden (Service-Level)
  • Malus-System

Qualitätssicherungsnormen

  • DIN ISO 2859 (Annahmestichprobenprüfung anhand der Anzahl fehlerhafter Einheiten oder Fehler (Attributprüfung))
  • DIN EN 13549 (Reinigungsdienstleistungen, Grundanforderungen und Empfehlungen für Qualitätsmesssysteme)

Reinigungsprüfung

  • Durchführung der Reinigungsprüfung
  • Bewertung von Reinigungsleistungen und Dokumentation im elektronischen Qualitätsmesssystem

Nutzen: Qualitätssicherung in der Gebäudereinigung auf Basis der DIN EN 13549: Im Seminar erfahren Sie, wie Sie Reinigungsdienstleistungen mit minimalem Aufwand kontrollieren können. Sie erlernen konkret Methoden, um Reinigungsqualität erfolgreich zu messen und zu bewerten. Mit Ihrem neuen Werkzeug richten Sie Ihr Augenmerk weg von der lästigen Reklamationsverwaltung und hin zur effizienten Steuerung im Vertragszeitraum. Sie erhalten Vorlagen für ein Malus -System zur rechtssicheren Integration in Ihre Vertragslandschaft, sofern die vereinbarte Reinigungsqualität nicht geliefert wird.

Unsere Referenten vermitteln Ihnen Kenntnisse über notwendige Rahmenbedingungen, unter anderem die Schaffung einer geeigneten Raumdatenbasis und korrekte Beschreibung der zu erbringenden Leistungen und Service-Levels.

Innovative Schulungsmaterialien erleichtern Ihnen den Transfer des Gelernten in Ihre berufliche Praxis. Unsere Referenten vermitteln Ihnen den aktuellen Wissensstand Ihrer Branche. Im Seminar bleibt Ihnen genügend Zeit, um sich mit anderen Teilnehmenden auszutauschen und zu vernetzen.

Zielgruppe: Fach - und Führungskräfte im Bereich Qualitätsmanagement, Fach- und Führungskräfte im Bereich Facility-Management (Schwerpunkt infrastrukturelles FM)

Abschluss: Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD Akademie -
Bereich: Qualitätssicherung / Qualitätsanforderungen und -Normen
Art der Veranstaltung: Präsenzseminar, Sprache: Deutsch

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot sind momentan 3 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
17.10.17
09:00 - 16:30 Uhr
1 Tag
(8 Std.)
Ganztägig
Di.
max. 16 Teiln.
547 €
inkl. 87 EUR MwSt.
Gerbermühlstr. 11
60594 Frankfurt am Main

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Frankfurt

UE: 8 / Termine: 8 UE
Mindestteilnehmerzahl: 7
Link zum Kurs

EX/A44/QM-Gebäude/1710201
17.10.17
09:00 - 16:30 Uhr
1 Tag
(8 Std.)
Ganztägig
Di.
max. 16 Teiln.
s.o.
547 €
inkl. 87 EUR MwSt.
Gerbermühlstr. 11
60594 Frankfurt am Main

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Frankfurt


UE: 8 / Termine: 8 UE
Mindestteilnehmerzahl: 7
Link zum Kurs

EX/A44/QM-Gebäude/17102017-1
16.10.18
09:00 - 16:30 Uhr
1 Tag
(8 Std.)
Ganztägig
Di.
max. 16 Teiln.
s.o.
571 €
inkl. 91 EUR MwSt.
Gerbermühlstr. 11
60594 Frankfurt am Main

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Frankfurt


UE: 8 / Termine: 8 UE
Mindestteilnehmerzahl: 7
Link zum Kurs

s.o.
EX/A44/QM-Gebäude/16102018-1
Anbieteradresse
TÜV NORD Akademie Hannover
Am TÜV 1
30519 Hannover
Tel: 0800 8888020 (gebührenfrei)
Fax: 040 8557-2782
08.00 bis 17.30 montags - freitags
www.tuevnordakademie.de
akademie@tuev-nord.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de