103989 Angebote • 59231 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Feldbussysteme in der Automatisierungstechnik

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Inhalte (27 Unterrichtsstunden)
- Aufgabenstellungen, die serielle Bussysteme für die Echtzeit-Datenverarbeitung erfüllen müssen
-Überblick der Anwendungen serieller Bussysteme in der Automatisierungstechnik
- Funktionsumfang und Einsatzbereiche von AS Interface
- Funktionsumfang und Einsatzbereiche von PROFIBUS
- Funktionsumfang und Einsatzbereiche von CAN

      Teilnehmerkreis
      Facharbeiter aus dem gewerblichen, technischen Bereich mit Grundkenntnissen der Elektrotechnik, die im Bereich der Inbetriebnahme und Instandhaltung tätig sind. Sowie Elektroniker und Mechatroniker im 3. und 4. Ausbildungsjahr.

      Unterrichtszeiten
      von 07:30 Uhr bis ca. 16:00 Uhr

      Ihre Investition
      495 Euro



      Weitere Informationen

      Abschluss: Teilnahmebescheinigung

      Art: Weiterbildung/Fortbildung

      Dauer: 3 Tage

      Zeiten, Orte

      Für dieses Angebot sind momentan 3 Zeiten bzw. Orte bekannt:

      ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
      02.05.16 - 04.05.16 3 Tage Mo. und Mi. 495 € Zeppelinstraße 5
      64646 Heppenheim


      Veranstaltungsort: IHK-Bildungszentrum Bergstraße, IHK-Bildungszentrum Bergstraße
      Ansprechpartner: Reinhard Mager
      Telefon: 06252/71188
      Fax.: 06252/788572
      Email: bz-bergstrasse@darmstadt.ihk.de

      k. A.
      30.11.16 - 02.12.16 3 Tage Mi. und Fr. 495 € Werner-von-Siemens-Str. 90
      64711 Erbach


      Veranstaltungsort: IHK-Bildungszentrum Odenwald
      Ansprechpartner: Reinhard Mager
      Telefon: 06252/71188
      Fax.: 06252/788572
      Email: bz-bergstrasse@darmstadt.ihk.de

      k. A.
      08.05.17 - 10.05.17 3 Tage Mo. und Mi. 495 € Werner-von-Siemens-Str. 90
      64711 Erbach


      Veranstaltungsort: IHK-Bildungszentrum Odenwald
      Ansprechpartner: Thorsten Oberle
      Telefon: 06062/3323
      Fax.: 06062/62142
      Email: bz-odenwald@darmstadt.ihk.de

      k. A.
      Anbieteradresse
      Industrie- und Handelskammer Darmstadt
      Rheinstraße 89
      64295 Darmstadt
      Tel: 06151 871-0
      Fax: 06151 871-101
      Mo-Do 8:00 - 18:00 Uhr Fr 8:00 - 16:00 Uhr
      www.darmstadt.ihk.de
      info@darmstadt.ihk.de

      Anbieterdetails anzeigen...
      Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
      W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
      Steindamm 91
      20099 Hamburg-St. Georg
      Tel: 040 / 280 84 666
      Fax: 040 / 28 08 46-99
      Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
      www.weiterbildung-hamburg.de
      info@weiterbildung-hamburg.de