93710 Angebote • 49866 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Schweißtechnik: Lichtbogenhandschweißen

Bildungsinhalte:

Fachliche Unterweisung:
E-Schweißgerät, Prinzip des E-Schweißens, Schweißzusatzwerkstoffe, Schweißstromquellen, Vermeiden von Schweißnahtfehlern und Gerätestörungen
Fehlergefahr im Grundwerkstoff, Arbeitssicherheit, Unfallverhütung etc.

Praktische Unterweisung:
Einweisung, Schweißnahtvorbereitung, Auftragschweißen, Kehlnahtschweißen, Stumpfnahtschweißen, praxisbezogene Übungen

Der Lehrgang "Lichtbogenhandschweißen" besteht aus 6 Modulen:
E 1 - Int. Schweißer (Anfängermodul) (12 Tage / 96 Std.)
E 2 - Int. Schweißer (Kehlnatschweißen) (10 Tage / 80 Std.)
E 3 - Int. Schweißer (Blechschweißen) (10 Tage / 80 Std.)
E 4 - Int. Schweißer (Blechschweißen, Aufbau) (12 Tage / 96 Std.)
E 5 - Int. Schweißer (Rohrschweißen, Aufbau) (18 Tage / 144 Std.)
E 6 - Int. Schweißer (Rohrschweißen, Aufbau) (13 Tage / 104 Std.)

Jedes Modul kann auch einzeln gebucht werden!

Bildungsart: Gesetzlich/gesetzesähnlich geregelte Fortbildung/Qualifizierung
Schulart: Einrichtung der beruflichen Weiterbildung

Zielgruppe:
Schweißer/-innen und Metallfacharbeiter/-innen und Personen, die bereits Vorkenntnisse haben und/oder die Schweißerprüfung wiederholen wollen.

Zugang
In einem Beratungsgespräch legen Sie mit unserem Ausbilder entsprechend Ihren Vorkenntnisse den individuellen Ablauf Ihrer Kurzlehrgänge fest.
Für die Teilnahme an den Lehrgängen wird eine normale körperliche und geistige Leistungsfähigkeit vorausgesetzt. Die Lehrgangsteilnehmer/innen sollen die deutsche Sprache so weit beherrschen, dass sie dem Unterricht folgen und die fachkundliche Prüfung ablegen können.

Abschlussart: Lehrgangsbescheinigung, Schweißerprüfung nach EN 9606-1 (optional)

Informationen:
Herr Turan, Tel. 040 788 56 - 217,
E-Mail: Turan.Deniz@bfw.de
Herr Wilhelm, Tel. 040 788 56 - 213,

Förderungsart: Bildungsgutschein (nach AZAV) i
Unterrichtsart: Präsenzunterricht i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
08.01.18
Beginnt laufend
dauerhaftes Angebot
07:30 - 14:30 Uhr
k. A. Ganztägig
Präsenzunterricht
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 6 Teiln.
k. A.
kostenlos per Bildungsgutschein
Billstraße 117
20539 Hamburg-Rothenburgsort
123/2592/17
Anbieteradresse
Berufsfortbildungswerk Gemeinnützige Bildungseinrichtung des DGB GmbH (bfw)
Repsoldstraße 27
20097 Hamburg-St. Georg
Tel: 040-788 56-111
Fax: 040-788 56-129
Kontakt: Bettina Beyer-Kirschke, Mo – Fr. 09:00-15:00 Uhr, Fr. 09:00-12:00 Uhr
www.bfw.de
hamburg@bfw.de; metall.hambur..

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de