111217 Angebote • 63011 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Deeskalationstraining II "Professioneller Umgang mit Stress und Konflikten"- Aufbauseminar

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Das Seminar knüpft an das Deeskalationstraining I an und baut inhaltlich darauf auf. Den Teilnehmern werden weitere Trainings- und Lösungsmöglichkeiten zur Erreichung von Handlungssicherheit bei Gewaltvorfällen vermittelt. Dabei stehen u.a. individuelles Konfliktverhalten der Teilnehmer und deren Einfluss auf den Konfliktverlauf im Fokus des Seminars. Neben dem Kommunikations- und Wahrnehmungstraining stehen dabei nonverbale Formen der Interaktion im Mittelpunkt.

Auch im Aufbauseminar legen wir viel Wert auf einen hohen Praxisanteil. In den praktischen Übungen werden gewalttätige Erlebnisse analysiert, Deeskalationsmöglichkeiten sowie Selbstschutz und Verteidigungsstrategien entwickelt und trainiert.

Des Weiteren möchten wir in diesem Seminar individuell auf die Alltagssituationen und Erfahrungen der Teilnehmenden eingehen. Hierfür können Sie uns gerne vorab über Ihre speziellen Schulungsbedürfnisse zu informieren.

Ausbildungsinhalte:

  • Kommunikationstraining
  • Wahrnehmungsschulung
  • Selbstschutz und Eigensicherung

Teilnehmerkreis
Multiplikatoren, Angestellte, Beamte und Führungskräfte aller Berufsgruppen und Branchen (z.B. Medizinische Einrichtungen, Gastronomie, Einzelhandel, Öffentlicher Nah- und Fernverkehr, Öffentlicher Dienst) sowie Betroffene und Interessierte

Abschluss
TÜV NORD Urkunde

https:/­/­www.­tuev-nord.­de/­index.­php?id=11.­.­

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
13.09.17
09:00 - 16:00 Uhr
1 Tag
(8 Std.)
Ganztägig
Mi.
max. 8 Teiln.
340 € Gründgensstraße 6
22309 Hamburg-Steilshoop
k. A.
Anbieteradresse
TÜV NORD Technisches Schulungszentrum GmbH & Co. KG
Gründgensstraße 6
22309 Hamburg-Steilshoop
Tel: 040 / 78 08 14-0
Fax: 040 / 78 08 14-28
Kontakt: Frau Jahnke-Trautmann, 08:30 - 12:00 Uhr/ 13:00 - 15:00 Uhr
www.tuev-nord.de/de/tuev-nord..
tsn@tuev-nord.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de