117848 Angebote • 60631 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Die Bestimmungen des amerikanischen Reexportrechts

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Neben dem deutschen und EG-Exportkontrollrecht sind die US-Reexport-Bestimmungen für deutsche Unternehmen von Bedeutung. Dies ist immer dann der Fall, wenn Waren aus Deutschland reexportiert werden, die ganz oder zumindest teilweise US-Ursprungs sind. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Lieferung in ein anderes Mitgliedsland der EG oder in ein Drittland, z.B. in den arabischen Raum erfolgt. Zu prüfen sind vorab die Bestimmungen der amerikanischen Exportkontrollvorschriften. Dies gilt sogar dann, wenn Güter mit Hilfe amerikanischer Technologie in einem Land außerhalb der USA hergestellt wurden und dann exportiert werden sollen. Eine Nichtbeachtung der US-Vorschriften kann zu hohen Strafen und einem mehrjährigen Verbot des Handels mit den USA führen.

Der Vortrag gibt einenÜberblicküber die zu beachtenden Waren- oder Empfänger-bezogenen Bestimmungen der U.S. Export Administration Regulations und der vom (US-) Lieferanten abzufragenden Angaben, um die amerikanische Reexportprüfung durchführen zu können.



Weitere Informationen

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
07.11.16 1 Tag Mo. 220 € Ludwigsplatz 2-4
67059 Ludwigshafen


Veranstaltungsort: IHK Pfalz
Ansprechpartner: Beate Neber
Telefon: 0621/5904 1911
Fax.: 0621/5904 1904
Email: beate.neber@pfalz.ihk24.de

k. A.
Anbieteradresse
IHK Pfalz - Zentrum für Weiterbildung Ludwigshafen
Bahnhofstraße 101
67059 Ludwigshafen
Tel: 0621/5904-1830
Fax: 0621/5904-1804
Kontakt: Michael Csenda, Mo.-Do.: 08:00 - 16:30 Uhr Fr.: 08:00 - 15:00 Uhr
www.pfalz.ihk24.de
michael.csenda@pfalz.ihk24.de
Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de