107423 Angebote • 56697 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Wirtschaftsenglisch - Der Schlüssel zum Weltmarkt - in 3 Modulen - LD

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Fremdsprachliche Kompetenz ist die Schlüsselqualifikation unserer Zeit. Gerade auf internationaler Geschäftsebene ist Wirtschaftsenglisch ein unverzichtbarer Faktor.

Zielgruppe:

Dieser Kurs richtet sich an Mitarbeiter/-innen in international agierenden Unternehmen mit guten Englischkenntnissen, die zielgerichtet bestimmte Bereiche des Wirtschaftsenglischs auffrischen bzw. erlernen wollen.

 Lehrgangsziel:

Es werden an jedem Lehrgangstag Einblicke in unterschiedliche Themenbereiche vermittelt, wobei pro Lehrgangstag zwei Hauptschwerpunkte behandelt werden.
Methode:
 

Anhand moderner und praxisnaher Beispiele vervollständigen die Teilnehmer ihre Sprachfertigkeit in Wirtschaftsenglisch und werden fit gemacht für den Weltmarkt.


Modul 1: Business Correspondence and English at Trade Fairs

Im ersten Teil des Lehrgangstages lernen die Teilnehmer englische Geschäftsbriefe und E-Mails zu verfassen. Dabei beschäftigen wir uns mit den\'Dos and Don\'ts\' bei englischsprachiger Geschäftskorrespondenz, lernen Musterbeispiele kennen und befassen uns mit entsprechenden Redewendungen.

Im zweiten Teil des Lehrgangstages geht es um den Auftritt bei internationalen Messen und Veranstaltungen. Die Teilnehmer lernen typische Situationen rund um den Themenbereich kennen- von der Planung und Durchführung des Messeauftrittes bis hin zur Begrüßung internationaler Gäste bei Kongressen und Veranstaltungen.

Modul 2: Presentations/Negotiations

Im ersten Teil des Lehrgangstages lernen die Teilnehmer die Begrifflichkeiten rund um das Thema\'Präsentationen halten auf Englisch\' kennen, und befassen sich dabei mit Aufbau und Struktur einer englischsprachigen Präsentation.

Im zweiten Teil des Lehrgangstages beschäftigen sich die Teilnehmer mit Verhandlungsführung in der englischen Fremdsprache- auf was kommt es an (auch und gerade im interkulturellen Kontext). Anhand praktischer Beispiele undÜbungen steigen die Lehrgangsteilnehmer aktiv in den Themenbereich ein.

Modul 3: Telephoning and Business Travels in English

Im ersten Teil des Lehrgangstages lernen die Teilnehmer typische Situationen am Telefon kennen- wie kommuniziere ich professionell auf Englisch? Wie nehme ich Nachrichten in der Fremdsprache entgegen? Wie vermittele ich meinem Gesprächspartner mein Anliegen?

Im zweiten Teil des Lehrgangstages befassen sich die Teilnehmer mit der Organisation und Durchführung von Geschäftsreisen ins internationale Ausland. Von der Hotelbuchung zur Reiseplanung und-abstimmung bis hin zum Umgang mit schwierigen Situationen in der Fremdsprache lernen die Teilnehmer in einer Reihe praktischerÜbungen und Rollenspielen, sich (wieder) sicher auf Englisch auszudrücken.

Weitere Informationen

Sonstiges Merkmal: Konversation (Sprachniveau)

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot sind momentan 2 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
17.06.16 1 Tag Fr. 155 € Im Grein 5
76829 Landau


Veranstaltungsort: Zentrum für Weiterbildung, Landau
Ansprechpartner: Anna-Lena Dospil
Telefon: 06341/971-2552
Fax.: 06341/971-2554
Email: anna-lena.dospil@pfalz.ihk24.de

k. A.
18.11.16 1 Tag Fr.s.o. 155 €
Im Grein 5
76829 Landau


Veranstaltungsort: Zentrum für Weiterbildung, Landau
Ansprechpartner: Anna-Lena Dospil
Telefon: 06341/971-2552
Fax.: 06341/971-2554
Email: anna-lena.dospil@pfalz.ihk24.de

s.o.
k. A.
Anbieteradresse
IHK Pfalz - Zentrum für Weiterbildung Ludwigshafen
Bahnhofstraße 101
67059 Ludwigshafen
Tel: 0621/5904-1830
Fax: 0621/5904-1804
Kontakt: Michael Csenda, Mo.-Do.: 08:00 - 16:30 Uhr Fr.: 08:00 - 15:00 Uhr
www.pfalz.ihk24.de
michael.csenda@pfalz.ihk24.de
Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de