93416 Angebote • 49769 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Design Thinking

Kurzbeschreibung
Mit Design Thinking lernen Sie, wie Sie in einem ko-kreativen Teamprozess mit Teilnehmern aus unterschiedlichen Bereichen und Fachdisziplinen zu konkreten Ideen für Innovationen gelangen. Sowohl für etablierte Unternehmen als auch im Startup - Bereich gibt Design Thinking Ihrem Projekt den nötigen Schwung auf dem Weg zum Erfolg.

Unser Design Thinking Workshop hilft Innovatoren, Gründern und Beratern, die neue Produkte oder Geschäftsmodelle entwickeln wollen. Durch das ganzheitliche Erlernen des Design Thinking Prozesses, realitätsnahen Prototyp - Experimente sowie konkrete Vorlagen und Tools werden Sie zum Design Thinker.

Zielgruppe
Das Seminar richtet sich an Innovatoren aus dem Industrie- oder IT-Umfeld, Entrepreneurs und Unternehmensgründer sowie Trainer, Berater und Coaches.

Für das Seminar sind keine Vorkenntnisse notwendig.

Mehrwert
Innerhalb von nur zwei Tagen erlernen Sie in unserem Seminar den kompletten Design Thinking Prozess von der Identifikation des Kundennutzens bis hin zur Validierung erster Prototypen. Durch das Seminar gewinnen Sie folgenden Mehrwert für sich:

  • Verständnis der Design Thinking Denkwelt
  • Impulse durch unsere kurzweilige Workshop - Didaktik
  • Entwicklung eines eigenen Design Thinking Mindsets
  • Austausch und Netzwerk - Möglichkeiten mit Teilnehmern aus anderen Branchen
  • standardisierter und auf unterschiedlichste Situationen anwendbarer Innovationsprozess
  • zahlreiche Folien, Vorlagen und Tools für die eigenständige Anwendung
  • intensive Lernerfahrung durch direktes Feedback im Seminar
  • neuartiges Lernerlebnis und Wissensvorsprung in Sachen Innovation

Besonderheiten
Dank der persönlichen Atmosphäre in unserem Design Thinking Training setzen Sie sich besonders intensiv mit dem Prozess auseinander und sind später in der Lage, ihn eigenständig auf Ihre Situation anzuwenden.

Inhalt

Modul 1: Einführung in Design Thinking
Vorstellungsrunde mit Warm-up | Warum Design Thinking für Innovation? | Geschichte des Design Thinking im Kontext der Designhistorie | Nutzerfokus | Team | Prozessmodell | Raum | Visualisierung | Timeboxing | Iterationen | Personas | Touchpoint Mapping | Prototyping | Beispiele für Design Thinking | Design Thinking und agile Entwicklung | Design Thinking als Organisationskultur | De-Briefung zum Input

Modul 2: Problemraum durchdringen
Teilnehmer bearbeiten die Aufgabe aus der Simulation: Vorstellung Beispielthema für Simulation | Der Begriff des "Nutzers" | Was ist ein Problem? | Sekundärforschung auswerten | Fragen für Nutzer-Interviews entwickeln | Nutzer-Interviews durchführen | Teilnehmende Beobachtung | Persona entwickeln: Die Empathy Map | Nutzungskontext darstellen | Problem formulieren: WKW-Frage | Präsentation, Feedback und De-Briefing zu Ergebnissen

Modul 3: Ideen finden und auswählen
Wie funktioniert Ideenfindung? | Kreativitätstechniken | Warum Warm-ups? | Brainstorming im Design Thinking | Ideen auswählen mit der Know-How-Matrix | Vision der Lösung formulieren | Präsentation, Feedback und De-Briefing zu Ergebnissen

Modul 4: Prototyp bauen
Was sind "Prototypen" im Design Thinking | Arten von Prototypen | Nutzen von Prototypen | Storytelling | Touchpoint Map entwickeln | 1. Iteration: Prototypen bauen | Test des Prototyps über Präsentation | 2. Iteration: Prototypen verfeinern | Präsentation, Feedback und De-Briefing zu Ergebnissen
Jeder Trainingstag beginnt mit einer kurzen Wiederholung des Vortags (Vorstellungsrunde für Tag 1) und endet mit einem De-Briefing zum Seminartag. Die einzelnen Module werden zunächst in der Theorie erläutert und anschließend an der Simulation trainiert.

Weitere Infos vom Anbieter

Unterrichtsart: Präsenzunterricht i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot sind momentan 3 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
25.01.18 - 26.01.18
09:30 - 18:30 Uhr
2 Tage
(16 Std.)
Ganztägig
Präsenzunterricht
Do. und Fr.
max. 8 Teiln.
1547 €
Rabatt möglich
20251 Hamburg 030128
22.02.18 - 23.02.18
09:30 - 18:30 Uhr
2 Tage
(16 Std.)
Ganztägig
Präsenzunterricht
Do. und Fr.
max. 8 Teiln.
s.o.
1547 €
Rabatt möglich
20251 Hamburg
s.o.
030129
09.04.18 - 10.04.18
09:30 - 18:30 Uhr
2 Tage
(16 Std.)
Ganztägig
Präsenzunterricht
Mo. und Di.
max. 8 Teiln.
1547 €
Rabatt möglich
20251 Hamburg
s.o.
030131

1 abgelaufene Durchführung einblenden...

Anbieteradresse
TrainingsManufaktur
Falkenried 88
20251 Hamburg-Hoheluft-Ost
Tel: 040/ 23 55 31 12
Kontakt: Thomas Niggemeier, Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr
www.trainingsmanufaktur.de
kontakt@trainingsmanufaktur.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de