94685 Angebote • 50519 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Six Sigma Yellow Belt

Kurzbeschreibung
Im Seminar Six Sigma Yellow Belt erhalten Sie innerhalb von zwei Tagen einen umfangreichen Überblick über den Methodenkomplex der Six Sigma Managementphilosophie. Der Six Sigma Yellow Belt gilt als Einstiegsstufe unter den Six Sigma „Belt“-Programmen. Entlang der Phasen des DMAIC-Zyklus (Define – Measure – Analyse – Improve – Control) lernen Sie die wichtigsten Six Sigma Basismethoden kennen.

Zielgruppe
Das Seminar richtet sich an Verantwortliche und Mitarbeiter aus dem Qualitätsmanagemnt und der Produktion.

Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.

Mehrwert für Sie
Mit dem Six Sigma Yellow Belt Seminar gewinnen Sie Experten-Grundkenntnisse, von denen Sie in verschiedensten Unternehmenssituationen profitieren können. Beispielsweise im Projektmanagement gibt Ihnen Six Sigma den nötigen ganzheitlichen Ansatz, mit dem Sie Ihre Projekte langfristig noch erfolgreicher steuern können.

Sie erreichen für Ihr Unternehmen:

  • effiziente Produktionsabläufe durch Prozessbeschleunigungen und weniger Fehlerkosten
  • bessere Qualität durch weniger Ausschuss sowie Nacharbeit
  • steigende Kundenzufriedenheit durch Zuverlässigkeit in Qualität
  • stabile Prozesse in allen Phasen der Produktion
  • intelligentes Prozessmanagement durch zuverlässige Kennzahlen

Zur Vertiefung der erlernten Ansätze, empfehlen wir die Buchung des Six Sigma Green Belt Seminars. Dort können Sie sich zu Six Sigma zertifizieren lassen und behandeln alle Methoden weitaus intensiver.

Besonderheiten
Im Six Sigma Yellow Belt Seminar begleiten wir die theoretischen Inhalte des fünfstufigen Methodenzyklus mit einer anschaulichen LEGO© - Prozesssimulation. Komplexe Inhalte können Sie so weitaus besser verstehen und leichter in die reale Unternehmenssituation übertragen.

Inhalt

Modul 1: Einführung
Einführung in Operational Excellence | Einführung in Six Sigma: Überblick, Historie, Rollen, Einsatzfelder | Vorstellen der Simulation (Action Learning)

Modul 2: Define
Voice of the Customer (VOC) | Supplier - Input - Process - Output - Customer (SIPOC) | Critical to Quality (CTQ) | Prozessplan

Modul 3: Measure
Statistische Grundlagen | Messbare Spezifikationen | Kennzahlensystem aufsetzen | Prozessfähigkeit

Modul 4: Analyze
Ishikawa | DILO | Prozessanalyse

Modul 5: Improve
Responsible - Accountable - Consulted - Informed (RACI)

Modul 6: Control
Poka Yoke | Out of Control Action Plan (OCAP)

Jeder Trainingstag beginnt mit einer kurzen Wiederholung des Vortags (Vorstellungsrunde für Tag 1) und endet mit einem De-Briefing zum Seminartag. Die einzelnen Module werden zunächst in der Theorie erläutert und anschließend anhand der Simulation trainiert.

Weitere Infos vom Anbieter

Unterrichtsart: Präsenzunterricht i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot sind momentan 3 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
26.03.18 - 27.03.18
09:30 - 18:30 Uhr
2 Tage
(16 Std.)
Ganztägig
Präsenzunterricht
Mo. und Di.
max. 8 Teiln.
1547 €
Rabatt möglich
20251 Hamburg 011210
08.10.18 - 09.10.18
09:30 - 18:30 Uhr
2 Tage
(16 Std.)
Ganztägig
Präsenzunterricht
Mo. und Di.
max. 8 Teiln.
s.o.
1547 €
Rabatt möglich
20251 Hamburg
s.o.
011212
10.12.18 - 11.12.18
09:30 - 18:30 Uhr
2 Tage
(16 Std.)
Ganztägig
Präsenzunterricht
Mo. und Di.
max. 8 Teiln.
s.o.
1547 €
Rabatt möglich
20251 Hamburg
s.o.
011213
Anbieteradresse
TrainingsManufaktur
Falkenried 88
20251 Hamburg-Hoheluft-Ost
Tel: 040/ 23 55 31 12
Kontakt: Thomas Niggemeier, Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr
www.trainingsmanufaktur.de
kontakt@trainingsmanufaktur.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de