110419 Angebote • 62786 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Verkehrsrechtliche Anordnung von Arbeitsstellen an Straßen

?Maßgebende Rechtsgrundlage für alle verkehrslenkenden, - beschränkenden oder ? verbietenden Maßnahmen auf öffentlichen Verkehrsflächen oder auf Privatgrund mit tatsächlich-öffentlichem Verkehr aus Anlass von Arbeiten im Straßenraum, ist die Straßenverkehrsordnung? (RSA 95, A 1.3.1 (1))

Die RSA 95 (Richtlinien zur Sicherung von Arbeitsstellen an Straßen) beschreiben die konkrete Umsetzung der verkehrsrechtlichen Sicherungsmaßnahmen an Arbeitsstellen. Laut Verwaltungsvorschrift zur StVO (VwV-StVO) muss die Durchführung der Sicherung von Arbeitsstellen an Straßen nach diesen Richtlinien erfolgen. Somit sind die Anordnenden Behörden verpflichtet, die in den RSA 95 festgelegten Vorgaben im Rahmen der Verkehrsrechtlichen Anordnung zu beachten.

Als Mitarbeiter einer Verkehrsbehörde stehen Sie immer wieder vor der Herausforderung, die StVO und ihre Verwaltungsvorschriften auf die individuelle Arbeitsstelle anzuwenden. Dabei sollen außerdem die Bedürfnisse der Anwohner und die Forderungen anderer Behörden berücksichtigt werden.
In diesem Seminar vermittelt ein erfahrener Referent praxisnah die für Anordnende Behörden erforderlichen Inhalte, unterstützt durch Beispielsituationen. Planspielaufgaben, die in kleinen Arbeitsgruppen bearbeitet werden, festigen das Wissen, regen zur Diskussion an und führen zum Erfahrungsaustausch untereinander.

Hier finden Sie grundlegende Informationen zu RSA 95 und MVAS 99.

Inhalte:

  • Verkehrsrechtliche Anordnung
  • Rechtliche Grundlagen (StGB, StVG, BGB, StVO, Ländererlasse)
  • Regelwerke (RSA, ZTV-SA, TL)
  • Regelpläne, Musterpläne
  • Radweg-, Fußgängerproblematik, Musterpläne
  • Arbeitssicherheit an Straßenbaustellen gem. ASR A 5.2
  • Planspiele ? Diskussion - Erfahrungsaustausch
  • Gerichtsurteile

Seminardauer:
9:00 bis ca. 16:30 Uhr

Seminargebühr für offene Seminare:
295,00 ? pro Teilnehmer zzgl. MwSt.

Im Preis enthalten sind Qualifikationsnachweis, Seminarunterlage, Fachliteratur zur Baustellensicherung, komplette Bewirtung der Teilnehmer (2 Kaffeepausen, mittags Menü oder Lunchbuffet, alkoholfreie Getränke). Begrenzte Teilnehmerzahl (max. 20 Personen) für besseren Lernerfolg.

Schulungsnachweis:
Die Teilnehmer erhalten ein Schulungszertifikat zum Nachweis der Grundkenntnisse zur Verkehrsrechtlichen Anordnung von Arbeitsstellen an Straßen (mit den Schwerpunkten StVO und RSA).

Weitere Informationen

Art: Weiterbildung/Fortbildung

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot sind momentan 3 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
17.10.17 1 Tag Di. 299 € -
99098 Erfurt
DEU


Veranstaltungsort: Erfurt
Ansprechpartner: Sabine Jendryschik
Telefon: 0611-9502-360
Fax.:
Email: kontakt@moravia-akademie.de

k. A.
19.10.17 1 Tag Do. 299 € -
01157 Dresden
DEU


Veranstaltungsort: Dresden
Ansprechpartner: Sabine Jendryschik
Telefon: 0611-9502-360
Fax.:
Email: kontakt@moravia-akademie.de

k. A.
19.04.18 1 Tag Do.s.o. 299 € -
64521 Groß-Gerau
DEU


Veranstaltungsort: Groß-Gerau
Ansprechpartner: Sabine Jendryschik
Telefon: 0611-9502-360
Fax.:
Email: kontakt@moravia-akademie.de

k. A.

13 abgelaufene Durchführungen einblenden...

Anbieteradresse
MORAVIA Akademie
Rostocker Str. 16
65191 Wiesbaden
Tel: 0611/9502-360
Fax: 0611/9502-440
08:00 bis 15:30 Uhr
www.moravia-akademie.de
kontakt@moravia-akademie.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de