111625 Angebote • 53769 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Die römische Ess- und Trinkkultur - Studieren 50 Plus Geschichts- und Kulturwissenschaften - Theologie

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Ermäßigung bei Buchung von zwei und mehr Veranstaltungen oder für Gasthörer/-innen

Inhalt:
Maßlose Gelage, ekstatischer Weingenuss und Speisen im Überfluss werden häufig fälschlicherweise mit diesen Topoi verbunden. Glücklicherweise sind uns zahlreiche Quellen über die Ess- und Trinkkultur im römischen Imperium erhalten geblieben und ermöglichen so einen umfassenden Einblick. Die Quellengattungen werden im Detail vorgestellt und analysiert. Ein Schwerpunkt wird bei der Erschließung historischer Quellen liegen, wie etwa dem überlieferten Kochbuch des Apicius mit zahlreichen exotischen Gerichten aber auch den bodenständigen Rezepten des Collumella oder Cato dem Älteren. Dank der experimentellen Archäologie können zusätzlich verschiedene Informationen zum antiken Geschehenen ergänzt oder sogar korrigiert werden. Auch archäobotanische Ergebnisse aus dem provinzialrömischen Alltagsleben in unserer Region werden maßgeblich Eingang in das Seminar finden und helfen den römischen Trink- und Speiseplan vor dem geistigen Auge zu erschmecken. Die strengen Gepflogenheiten eines Gastmahls und hygienische Zustände in antiken Küchen werden ebenso dargestellt, wie die Versorgung der einfachen Leute durch öffentliche Gastschänken.


Leitung:
Lisa Böhres-Rübeling M.A.


Max. Teilnehmer: 20

Kosten:
90,00 EUR
80,00 EUR (ermäßigter Preis)


Anmeldung:
Zentrum für Wissenschaftliche Weiterbildung an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot sind momentan 2 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
23.01.15 - 24.01.15 2 Tage
(16 Std.)
Wochenende
Fr. und Sa.
max. 20 Teiln.
80 €
70,00 EUR (ermäßigter Preis)
55128 Mainz

Dauer: 16 Stunden
Anmeldeschluss: 02.01.2015
Stunden: 16 Stunden

k. A.
24.02.17 - 25.02.17 2 Tage
(16 Std.)
Wochenende
Fr. und Sa.
max. 20 Teiln.
s.o.
90 €
80,00 EUR (ermäßigter Preis)
Johann Joachim-Becher Weg 2
55122 Mainz



Referent/in: Lisa Böhres-Rübeling M.A.

2-20160407
Anbieteradresse
Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung (ZWW)
Forum universitatis 1
55099 Mainz
Tel: 06131 / 39 - 24118
Fax: 06131 / 39 - 24714
Kontakt: Michaela Sekljic
www.zww.uni-mainz.de
info@zww.uni-mainz.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de