116565 Angebote • 61724 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Fachkunde für die elektrotechnisch unterwiesene Person (EuP)

Prüfungen der Schutzmaßnahmen gehören nach dem Arbeitsschutzgesetz zu den Grundpflichten des Arbeitgebers, konkretisiert in der Betriebssicherheitsverordnung und den technischen Regeln.

Seminarziel ist die Vermittlung der rechtlichen und fachspezifischen
Kenntnisse für Prüfungen nach BetrSichV §10. Die dazu notwendigen Messverfahren werden an Prüfobjekten und Modellen praxisnah vermittelt; eigene Messgeräte können mitgebracht werden.

Zielgruppe: Beschäftigte aus nichtelektrotechnischen Berufen, die
bedingte Eingriffe in elektrischen Anlagen als elektrotechnisch
unterwiesene Person vornehmen sollen, wie z. B.
Pumpenmonteure, Schlosser, Anlagenfahrer, Hauswarte etc.

Seminarinhalte:

  • Verständnis für die Elektrotechnik und elektrische Anlagen
  • Beschreibung elektrischer Grundgrößen und elektrischer Systeme
  • Vorstellung von Installationstechnik und Oberstromschutzeichrichtungen
  • Arbeits- und Elektrosicherheit
  • Gefahren des elektrischen Stroms
  • Staatliche und berufsgenossenschaftliche Sicherheitsvorgaben
  • Wirkung von Schutzmaßnahmen an elektrischen Anlagen
  • Arbeiten an elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln
  • Anwenden von Sicherungsmaßnahmen in elektrischen Anlagen
  • Beispiele für Montage und Demontage elektrischer Betriebsmittel

Weitere Infos vom Anbieter

Sonstiges Merkmal: Elektrotechnisch unterwiesene Person (gem. DGUV (Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung)) i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot sind momentan 2 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
01.03.17 - 02.03.17
09:00 - 16:00 Uhr
2 Tage
(16 Std.)
Ganztägig
Mi. und Do.
max. 10 Teiln.
768 €
Rabatt möglich
Kapstadtring 10
22297 Hamburg-Winterhude
221
30.10.17 - 31.10.17
09:00 - 16:00 Uhr
2 Tage
(16 Std.)
Ganztägig
Mo. und Di.
max. 10 Teiln.
768 €
Rabatt möglich
Kapstadtring 10
22297 Hamburg-Winterhude
s.o.
221
Anbieteradresse
Akademie für Technik GmbH
Kapstadtring 10
22297 Hamburg-Winterhude
Tel: 040 / 63 78 - 43 50
Fax: 040 / 63 78 - 43 53
Kontakt: Björn-Ole Böttcher / Inke Reschauer, Mo-Do: 08:00-16:30 Uhr, Fr: 08-15:00 Uhr
www.t-a-nord.de
seminare@t-a-nord.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de