105590 Angebote • 54916 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Integrationskurs Deutsch: Basissprachkurs (300 Stunden) und einem Aufbausprachkurs (300 Stunden)

Der Sprachkurs besteht aus einem Basissprachkurs (300 Stunden) und einem Aufbausprachkurs (300 Stunden). Er wird unterteilt in 6 Module zu je 100 Stunden. Die Teilnehmenden können auf Antrag einmalig 300 Stunden wiederholen, wenn sie ordnungsgemäß am Integrationskurs teilgenommen haben, aber in der Sprachprüfung nur das A2-Niveau erreicht haben.

Im Sprachkurs werden wichtige Themen aus dem alltäglichen Leben behandelt, zum Beispiel:

  • Einkaufen/Handel/Konsum
  • Wohnen
  • Gesundheit und Hygiene/menschlicher Körper
  • Arbeit und Beruf
  • Aus- und Weiterbildung
  • Betreuung und Erziehung von Kindern
  • Freizeit und soziale Kontakte
  • Medien und Mediennutzung.

Außerdem lernen Sie, auf Deutsch Briefe und E-Mails zu schreiben, Formulare auszufüllen, zu telefonieren oder sich auf eine Arbeitsstelle zu bewerben. Die Themen variieren, je nachdem welche Kursart Sie besuchen. Am Ende soll sich der Kursteilnehmende selbständig ausdrücken und verständigen, sich in der Gesellschaft zurecht finden sowie sich ohne fremde Hilfe informieren und weiter orientieren können.

Der Sprachkurs endet mit der skalierten Sprachprüfung DTZ, dem „Deutsch-Test für Zuwanderer“. Der DTZ ermöglicht den Teilnehmenden, am Ende des Kurses ihre tatsächliche Sprachkompetenz über die Kompetenzstufen A2 bis B1 nachzuweisen.

Der DTZ besteht aus einer schriftlichen und einer mündlichen Prüfung. Um das B1-Zertifikat zu bekommen, muss im Prüfungsteil „Sprechen“ und in einem der beiden anderen Teile „Hören und Lesen“ oder „Schreiben“ das Niveau B1 erreicht werden.

Sonstiges Merkmal: Integrationskurs / Deutschkurs A1 A2 B1 (BAMF) (Sprachkurs: Abschnitt 1-6, 600 Stunden) i
A1 (Sprachniveau, Eingangsstufe) i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
Beginnt laufend k. A. Mo., Di., Mi., Do. und Fr. k. A. Sophienblatt 64 a
24114 Kiel
k. A.
Anbieteradresse
Zentrale Bildungs- und Beratungsstelle für Migrantinnen und Migranten e.V.
Sophienblatt 64 a
24114 Kiel
Tel: 0431-2001150
Fax: 0431-2001154
www.zbbs-sh.de
info@zbbs-sh.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de