118774 Angebote • 60525 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Zeit- und Selbstmanagement

Allgemeines:
Um den vielfältigen Anforderungen in der Ausbildung besser gerecht zu werden, müssen sich Auszubildende selbstständig organisieren können, ohne dabei ständig unter negativen Druck zu geraten. Dabei können verschiedene Methoden und Vorgehensweisen für das eigene Zeit- und Selbstmanagement helfen, anstehende Aufgaben und Termine innerhalb des zur Verfügung stehenden Zeitraums abzuarbeiten, Prioritäten zu setzen und sich später motiviert und gezielt auf Prüfungen vorzubereiten.

Seminarziele:
Die Auszubildenden sind in der Lage, Methoden, Strategien und Techniken des Zeit- und Selbstmanagements für ihre eigene Planung und Ausbildung zielgerichtet einzusetzen. Sie reflektieren ihr eigenes Verhalten, optimieren ihre Arbeitsorganisation und trainieren zeitsparende Verhaltensweisen. So erreichen sie ein deutlich verbessertes Verhältnis von persönlichem Zeitaufwand und Ergebnis, vermeiden Stress bei der Prüfungsvorbereitung und erschließen sich neue Freiräume.

•Der persönliche Umgang mit Zeit: eine Situationsanalyse
•„Zeitdiebe“, Störfaktoren und Stressoren identifizieren und ausschalten
•die vier Prinzipien des persönlichen Zeit- und Selbstmanagements
•Prioritäten setzen mit der ABC-Analyse, Zieldefinition nach SMART
•Freiräume schaffen: Zeitgewinn-Regeln und zeitsparende Verhaltensweisen
•Strukturen und Kommunikationswege hinterfragen und optimieren
•Arbeitshilfen kennen und anwenden: To-Do-Listen, Checklisten, schriftliche Terminplanung, Tagesplanung mit der ALPEN-Methode, Mind-Maps
•Erstellen eines individuellen, realistischen Zeit- und Handlungsplans

Zielgruppe: Auszubildende (Teilnehmende) i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot sind momentan 2 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
28.02.17
09:00 - 17:00 Uhr
1 Tag
(8 Std.)
Ganztägig
Di.
max. 18 Teiln.
320 € Kapstadtring 10
22297 Hamburg-Winterhude
2017_3
18.09.17
09:00 - 17:00 Uhr
1 Tag
(8 Std.)
Ganztägig
Mo.
max. 18 Teiln.
320 €
Kapstadtring 10
22297 Hamburg-Winterhude
s.o.
2017_3a
Anbieteradresse
Bildungswerk der Wirtschaft Hamburg e.V.
Kapstadtring 10
22297 Hamburg-Winterhude
Tel: 040 / 63 78-45 20 ; 040-63 78-45 00
Fax: 040 / 63 78-45 99
Kontakt: Silke Lorenz
www.bwh-hamburg.de
projekte@bwh-hamburg.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Fr: 10-18 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de