117848 Angebote • 60631 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Abschluss: Fachwirt/in - Gesundheits- und Sozialwesen

Geprüfter Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK)

Krankenhäuser, Gesundheitszentren, Reha-Einrichtungen, Pflegeheime und Rettungsdienste, aber auch Verbände, Krankenkassen und Versicherungen brauchen verstärkt Mitarbeiter, die die Befähigung haben, den Dienstleistungsprozess als Wertschöpfungsprozess zu steuern und eigenverantwortlich personal- und betriebswirtschaftliche Aufgaben- und Problemstellungen zu lösen. Als IHK-Geprüfter Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen sind Sie nicht nur fit im Planen, Steuern und Organisieren betrieblicher Prozesse, sondern sind ein gefragter Fachmann, wenn es um die Bereiche Qualitäts- und Projektmanagement sowie Marketingmaßnahmen geht. Außerdem durchschauen Sie auch das komplizierte Geflecht aus Politik, Industrie, Lobbygruppen sowie privaten und öffentlichen Anbietern und werden in der berufsbegleitenden Fortbildung praxisnah und unter Berücksichtigung aller Besonderheiten im Gesundheits- und Sozialwesen auf Führungsaufgaben vorbereitet. Ausführliche Informationen zu diesem Lehrgang senden wir Ihnen gern zu. Im Anschluss Ihrer Weiterbildung können Sie die Prüfung zum Geprüften Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen IHK vor der Handelskammer Hamburg ablegen.

Ihr Nutzen:
Sie erwerben eine anerkannte und hochwertige Berufsqualifikation, die Ihnen den Aufstieg in verantwortungsvolle Führungspositionen im Bereich des Gesundheitswesens und der Sozialwirtschaft ermöglicht.

Weitere Infos vom Anbieter

Abschluss: Fachwirt/in - Gesundheits- und Sozialwesen (PrüfO v. 21.07.2011) i
Förderungsart: Bildungsurlaub (Bildungsfreistellung) i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
06.09.17 - 18.03.19
18:00 - 21:15 Uhr
18 Monate
(588 Std.)
Abends
Bildungsurlaub
Mo. und Mi.
3680 € Alter Wall 38
20457 Hamburg-Altstadt
 zusätzlich ca. einmal monatlich freitags von 17:15 bis 20:30 Uhr, ca. eine Vollzeitwoche (Bildungsurlaub) von 09:00 bis 16:00 Uhr
GAFWGS7011
Anbieteradresse
HKBiS Handelskammer Hamburg Bildungs-Service gGmbH
Adolphsplatz 1
20457 Hamburg-Altstadt
Tel: 040 / 361 38-777
Fax: 040 / 361 38-750
Kontakt: Bildungs-Service, Mo-Do: 8:00-18:00, Fr: 8:00-16:00 Uhr
www.hkbis.de/
hkbis@hkbis.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de