111625 Angebote • 53769 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Verlagswesen - Anzeigenverkauf

Spezialseminar zur telefonischen Kundenakquisition

Seminarziele

Die Teilnehmer erfahren Telefonkontakte als ideale Kommunikation für einstufiges wie auch mehrstufiges Akquirieren von Anzeigenaufträgen. Sie sind für die speziellen Anforderungen zur Anzeigengewinnung sensibilisiert und können anhand der Planungs- und Gesprächstechniken ihre Gespräche strukturiert führen und Aktionen zielorientiert planen.

Teilnehmer & Voraussetzungen

Besonders geeignet für:

  • Quereinsteiger aus anderen Verlagsabteilungen, die Schritt für Schritt in dieses Aufgabengebiet hinein wachsen wollen
  • Praxiserfahrene Verkäufer im Innen- und Außendienst, die im Austausch mit Branchenkollegen ihren Akquisealltag

Was Sie nach dem Seminar wissen werden

Sie lernen:

  • Wie Sie das Telefon zur erfolgreichen Anzeigenkunden-Gewinnung einsetzen können
  • Wie Sie persönliche Präsentationen telefonisch vor- und nachbereiten
  • Wie Sie eine erfolgreiche Kampagne zur Anzeigengenerierung planen
  • Wie Sie Anzeigenaufträge managen
  • Wie Sie strukturierte Gespräche führen
  • Wie Sie bedarfs- und kundenorientiert argumentieren
  • Wie Sie einen zielorientierten Gesprächsleitfaden erstellen

Methodik

Kurzvorträge, Gruppenarbeiten, Praxistraining an der Telefonübungsanlage

Seminarinhalte

  • Grundlagen der Kundengewinnung mittels Telefonmarketing
    • Welche Einsatzmöglichkeiten des Telefonmarketing gibt es im Verlagswesen?
    • Welche Ziele werden mit Telefonmarketing erreicht?
    • Welche rechtlichen Rahmenbedingungen gelten?
    • Praxisaustausch, Stand der Teilnehmer
  • Grundlagen der Aktionsplanung im Anzeigenverkauf
    • Zielsetzung und Aufgabendefinition
    • Definition der Zielgruppe und Adressen
    • Kampagnendurchführung
    • Bedarfsanalyse
    • Call-mail-call im Anzeigenverkauf
    • Zeitplanung in der Praxis
    • Management des Anzeigenauftrags
    • Management von Wiedervorlagen und follow-ups

Struktur von aktiven Telefonaten/Entwicklung von Gesprächsleitfäden

    • Skript, Stichwortkatalog, Leitfaden
    • Funktion und Grenzen eines Leitfadens
    • Regeln für die Entwicklung eines Leitfadens
    • Situationsbeschreibung und Zielsetzung des Gespräches
    • Wie treffen Menschen Kaufentscheidungen und welche Auswirkungen hat das auf den Dialog?
    • Womit erzeugt man Interesse?
    • Wie aktivieren Sie Bedürfnisse Ihres Gesprächspartners?
    • Was ist ein idealer Gesprächsverlauf?
    • Wie lernen Sie den Bedarf und die Ausgangssituation des Entscheiders besser kennen?
    • Wie fragen Sie richtig?
    • Wie präsentieren Sie die Produkte Ihres Unternehmens anschaulich?
    • Wie gestalten Sie das Gesprächsende verbindlich und positiv?
  • Übungsteil
    • Erarbeitung eines Gesprächsleitfadens, kritische Überprüfung evtl. bereits vorhandener Leitfäden
    • Umsetzung in Testgesprächen
    • Analyse, Überarbeitung des Leitfadens

Weitere Infos vom Anbieter

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
Termin noch offen k. A. Mo. und Di.
max. 12 Teiln.
1369 € Hamburg 30
Anbieteradresse
profiTel Consultpartner GmbH
Grandkuhlenweg 1A
22549 Hamburg-Lurup
Tel: 040 / 8979-2000
Fax: 040 / 8979-2099
Kontakt: Cornelia Zeuch, Mo - Fr: 8.00 - 19.00 Uhr
www.profitel.de
sekretariat@profitel.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de