111625 Angebote • 53769 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Abschluss: Fachkaufmann/-frau - Personal

Geprüfte/r Personalfachkaufmann/-frau (IHK) Kompaktlehrgang

Personalfachkaufleute sollen über die notwendigen Kenntnisse, Fertigkeiten und Erfahrungen verfügen, um verantwortliche Funktionen in der Personalwirtschaft eines Unternehmens, in der Personalberatung sowie bei Projekten der Personal- und Organisationsentwicklung wahrzunehmen. Sie sollen qualifiziert beraten und Prozesse begleiten können. Insbesondere sollen sie die operativen und administrativen Aufgaben der Personalarbeit beherrschen und die Entscheidungen in den Bereichen Personalpolitik, Personalplanung und Personalmarketing verantwortlich mitgestalten. Personalfachkaufleute übernehmen verantwortliche Funktionen in der Aus- und Weiterbildung und zeichnen sich durch fachspezifische Kommunikations- und Managementkompetenzen aus.

Lernziele
Aufstiegsfortbildung mit Handelskammerabschluss

Teilnahmevoraussetzungen
Um zur Prüfung bei der Handelskammer zugelassen zu werden, sind folgende Zugangsvoraussetzungen zu erfüllen:

  • eine mit Erfolg abgeschlossene Ausbildung in einem kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf und eine Berufspraxis von mindestens zwei Jahren im Bereich Personalwesen.
  • eine mit Erfolg abgeschlossene Ausbildung in einem anderen Ausbildungsberuf und eine Berufspraxis von mindestens drei Jahren im Bereich Personalwesen.
  • Liegt eine abgeschlossene Ausbildung nicht vor, so muss der Prüfungsbewerber eine fünfjährige Berufspraxis im Bereich Personalwesen nachweisen.

Abschlussbezeichnung
Kammerprüfung

Extra-Hinweise
Bis zum Ablegen der letzten Prüfungsleistung ist der Nachweis der berufs- und arbeitspädagogischen Kenntnisse gemäss der Ausbildereignungsverordnung zu erbringen. Beachten Sie bitte entsprechende Kursangebote der DAA. Der Antrag auf Prüfungszulassung ist vor Lehrgangsbeginn bei der Handelskammer Hamburg zu stellen.

Die Lehrgangsgebühren können unabhängig von Einkommen/Vermögen über Leistungen nach dem Aufstiegsförderungsgesetz finanziert werden. Besonders interessant: ca. ein Drittel werden als Zuschuss gewährt! Auskünfte erteilt die Geschäftsstelle AFGB im Kompetenzzentrum der Hamburger Handwerkskammer (Tel. 040-35905-0). Evtl. ist für Sie auch die Bildungsprämie oder der Weiterbildungsbonus interessant.

Informationen gibt Frau Anja Butterweck Tel: 040 251529-193, E-Mail: anja.butterweck@daa.de

Den Kurs finden Sie hier:
http:/­/­www.­daa-hamburg.­de/­aufstiegsfortb.­.­

Abschluss: Fachkaufmann/-frau - Personal (PrüfO vom 11.02.02) i
Förderungsart: BAföG (Meister Techniker u.a.) (AFBG, Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz) i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot sind momentan 2 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
11.04.17 - 24.04.18
dauerhaftes Angebot
18:00 - 21:15 Uhr
12 Monate
(460 Std.)
Abends
Bildungsurlaub
Di., Do. und Sa.
max. 20 Teiln.
2535 €
Rabatt möglich. Zinsfreie Ratenzahlung möglich.
Alter Teichweg 21
22081 Hamburg-Barmbek-Süd

Unterricht Dienstag und Donnerstag 18:00-21:15 Uhr sowie an ca. einem Samstag pro Monat 9:00-14:00 Uhr sowie eine Vollzeitwoche (Bildungsurlaub)

ha-pf48b
03.10.17 - 16.10.18
dauerhaftes Angebot
18:00 - 21:15 Uhr
12 Monate
(460 Std.)
Abends
Bildungsurlaub
Di., Do. und Sa.
max. 20 Teiln.
s.o.
2535 €
Rabatt möglich. Zinsfreie Ratenzahlung möglich.
Alter Teichweg 21
22081 Hamburg-Barmbek-Süd

Unterricht Dienstag und Donnerstag 18:00-21:15 Uhr sowie an ca. einem Samstag pro Monat 9:00-14:00 Uhr sowie eine Vollzeitwoche (Bildungsurlaub)

s.o.
ha-pf49b
Anbieteradresse
DAA - Deutsche Angestellten-Akademie Hamburg
Alter Teichweg 11-13
22081 Hamburg-Barmbek-Süd
Tel: 040 251529-0
Fax: 040 251529-110
www.daa-hamburg.de
info.daa-hamburg@daa.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de