109778 Angebote • 53048 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Hygieneschulung nach § 4 der Lebensmittelhygieneverordnung 2007

Mitarbeitende, die mit empfindlichen Lebensmitteln arbeiten und die keine akademische Ausbildung oder eine Berufsausbildung abgeschlossen haben, in der Kenntnisse und Fertigkeiten für den Umgang mit Lebensmitteln einschließlich der Lebensmittelhygiene vermittelt werden, müssen eine Schulung gemäß der Verordnung (EG) 852/2004 und Fachkenntnisse nach § 4 LMHV nachweisen. In dieser Hygieneschulung lernen die Teilnehmenden die Inhalte der notwendigen Richtlinien, Grundlagen und Verordnungen kennen. Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten sie ein entsprechendes Zertifikat.

Abschluss: Bescheinigung nach §4(2) LMHV

Sonstiges Merkmal: Hygieneschulung nach § 4 (Lebensmittelhygieneverordnung)

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
06.11.17 1 Tag
(4 Std.)
Mo. 99 € Flensburger Chaussee 30
25813 Husum

Mo: 09.00 - 12:00
Kurs buchen.­.­.­

162.2-wak*49714
Anbieteradresse
Bildungszentrum für Tourismus und Gastronomie, Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein, Niederlassung Nordfriesland
Flensburger Chaussee 30
25813 Husum
Tel: 04841-960830
Fax: 04841-960844
Kontakt: Karl-Peter Kööp
www.btg-sh.de
husum@wak-sh.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de