110633 Angebote • 53091 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Storytelling in der PR

Kommunikation ist durch die digitalen und sozialen Medien dialogischer geworden, offener, bunter, und unübersichtlicher. PR-Botschaften richten sich immer häufiger direkt an Blogger, Kunden und Flaneure im Netz. Und die interessieren sich selten für nüchterne Unternehmens-Informationen, sondern für bewegende und überraschende Geschichten, einen Dialog auf Augenhöhe und die Gelegenheit, selber aktiv mitzugestalten.

In diesem Seminar lernen die Teilnehmer, wie sie durch starke Geschichten überraschen, inspirieren, unterhalten und berühren. Und auf wie vielen Wegen ihre Geschichte die Empfänger erreichen kann. Gemeinsam analysieren wir, welche Arten von Geschichten in welches Medium gehören, und wie man durch Storytelling nicht nur Inhalte vermittelt, sondern auch einen echten Austausch mit seiner Zielgruppe erreicht.

Seminarinhalte:

  • Kriterien fürs Storytelling in der PR
  • Storytelling-Basics und -Dramaturgie
  • Creative-Writing-Übungen
  • Eigenheiten der verschiedenen Formate, Kanäle und Medien
  • Storytelling und Storylistening

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot sind momentan 2 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
27.03.17 - 28.03.17
10:00 - 18:00 Uhr
2 Tage Ganztägig
Mo. und Di.
max. 11 Teiln.
590 € Cremon 32
20457 Hamburg-Altstadt
17212
27.11.17 - 28.11.17
10:00 - 18:00 Uhr
2 Tage Ganztägig
Mo. und Di.
max. 11 Teiln.
s.o.
590 €
Cremon 32
20457 Hamburg-Altstadt
s.o.
17605
Anbieteradresse
Akademie für Publizistik
Cremon 32
20457 Hamburg-Altstadt
Tel: 040 / 41 47 96-22
Fax: 040 / 41 47 96-90
Kontakt: Kirstin Marquardt
www.akademie-fuer-publizistik..
info@akademie-fuer-publizisti..

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de