103120 Angebote • 58615 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Facility-Management - Basiskurs

Grundlagen für die Objektbewirtschaftung

Grundlagen im Facility Management

  • Definition, Begriffserklärungen, Aufgabenbereiche und Zielsetzung
  • Prozessoptimierung gemäß DIN EN 15221-1
  • Dienstleistungsbereiche im Gebäudelebenszyklus
  • Operatives und strategisches Facility Management
  • Qualitätsmanagement
  • Benchmarking und Kennzahlen
  • Gesetzliche Anforderungen (Betreiberverantwortung)

Tätigkeitsfelder im operativen Facility Management (Facility Services)

  • Technisches Gebäudemanagement
  • Kaufmännisches Gebäudemanagement
  • Infrastrukturelles Gebäudemanagement
  • Flächenmanagement
  • Dienstleistungspotenziale und Nutzungsoptimierung
  • Kostenfaktoren und Nutzerverhalten

Erkennen und Umsetzen von Einsparpotenzialen

  • Schwachstellenanalyse (Anforderungsprofil)
  • Definition der Kostentreiber
  • Prioritätenliste (Umsetzung)
  • Pflichtenheft (Angebotsgrundlage)
  • Ablaufplanung
  • Pflichten bei der Auftragsabwicklung (Gefährdungsbeurteilung)
  • Qualitätsstandards
  • Controlling

Nutzen: Im Basiskurs zum Facility Management wird Ihnen das Grundwissen für die Objektbewirtschaftung vermittelt. Ziel des Kurses ist es, Potenziale und Möglichkeiten zu erkennen und erste notwendige Arbeitsschritte einleiten zu können. Erfahrene Referenten vermitteln Ihnen die Grundlagen des Facility Managements. Sie erhalten umfassende Kenntnisse zur Prozessoptimierung nach DIN EN 15221, zu Qualitätsmanagement und den gesetzlichen Anforderungen. Erfahrene Referenten vermitteln Ihnen die Grundlagen des Facility Managements.

Sie erhalten einen Überblick über die Tätigkeitsfelder im operativen Facility Management, technischem, kaufmännischem und infrastrukturellem Gebäudemanagement und Flächenmanagement. Das Themenfeld Erkennen und Umsetzen von Einsparpotenzialen rundet das Seminar ab.

Innovative Unterrichtsmaterialien erleichtern Ihnen die Umsetzung des Gelernten in Ihren beruflichen Alltag. Unsere Referenten vermitteln Ihnen die Theorie an zahlreichen Beispielen aus der Praxis.

Voraussetzung(en): Dem Teilnehmer sollten Themen aus der Gebäudewirtschaft nicht neu sein.
Zielgruppe: Die Veranstaltung richtet sich an Führungskräfte, Projekt - und Objektleiter in der Gebäudewirtschaft, Instandhaltungsabteilungen und alle Dienstleistungsbereiche im Gebäudelebenszyklus.

Abschluss: Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD Akademie -
Bereich: Technische Sicherheit / Technische Gebäudeausrüstung
Art der Veranstaltung: Präsenzseminar, Sprache: Deutsch

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot sind momentan 3 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
04.04.18
09:00 - 16:30 Uhr
1 Tag
(8 Std.)
Ganztägig
Mi.
max. 20 Teiln.
452 €
inkl. 72 EUR MwSt.
Am TÜV 1
30519 Hannover

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Hannover


UE: 8 / Termine: 1 Tag
Mindestteilnehmerzahl: 7
Link zum Kurs

EX/A36/BW-FM/04042018-1
16.04.18
09:00 - 16:30 Uhr
1 Tag
(8 Std.)
Ganztägig
Mo.
max. 20 Teiln.
452 €
inkl. 72 EUR MwSt.
Am TÜV 1
30519 Hannover

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Hannover


UE: 8 / Termine: 1 Tag
Mindestteilnehmerzahl: 7
Link zum Kurs

s.o.
EX/A36/BW-FM/16042018-1
22.06.18
09:00 - 16:30 Uhr
1 Tag
(8 Std.)
Ganztägig
Fr.
max. 20 Teiln.
452 €
inkl. 72 EUR MwSt.
Gerbermühlstr. 11
60594 Frankfurt am Main

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Frankfurt


UE: 8 / Termine: 1 Tag
Mindestteilnehmerzahl: 7
Link zum Kurs

EX/A44/BW-FM/22062018-1

5 abgelaufene Durchführungen einblenden...

Anbieteradresse
TÜV NORD Akademie Hannover
Am TÜV 1
30519 Hannover
Tel: 0800 8888020 (gebührenfrei)
Fax: 040 8557-2782
08.00 bis 17.30 montags - freitags
www.tuevnordakademie.de
akademie@tuev-nord.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de