109778 Angebote • 53048 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Rechtsgrundlagen des Arbeitsschutzes - Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG)

Arbeitsschutzmanagement-Beauftragter (TÜV) - Teil 1

Rechtsgrundlagen des Arbeitsschutzes - Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG)

Inhalte:

  • Arbeitsschutzgesetz - ArbSchG
  • Sozialgesetzbuch - SGB
  • Arbeitssicherheitsgesetz - ASiG
  • DGUV A2
  • Berufsgenossenschaftliche Systeme - BG-Systeme
  • Berufsgenossenschaftliche Vorschriften - BGVen (Regeln, Information etc.)
  • Verordnung zur arbeitsmedizinischen Vorsorge - ArbMedVV
  • Psychische Gefährdungsfaktoren
  • Biostoffverordnung - BioStoffV
  • Arbeitszeitgesetz - ArbZG
  • Jugendarbeitsschutzgesetz - JArbSchG
  • Ladenschlussgesetz - LadSchlG
  • Mutterschutzgesetz - MuSchG
  • Betriebssicherheitsverordnung - BetrSichV
  • Produktsicherheitsgesetz - ProdSG
  • Chemikaliengesetz - ChemG
  • Technische Regeln - Übersicht
  • Gefahrstoffverordnung - GefStoffV
    • TRGS (Technische Regeln für Gefahrstoffe) 510 - Lagern von Gefahrstoffen in ortsbeweglichen Behältern
  • Technische Regeln für Arbeitsstätten - ASR (z. B. Raumbeleuchtung, Fluchtwege und Notausgänge/Flucht- und Rettungsplan usw.)

Teilnehmerkreis: Diese Veranstaltung richtet sich an Führungs - und Fachkräfte sowie Mitarbeiter, die im betrieblichen Gesundheitsmanagement und Arbeitsschutzmanagement tätig sind und zukünftig die Aufgaben des Arbeitsschutzmanagement-Beauftragten wahrnehmen werden.

Abschluss: Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD Akademie

Voraussetzungen: Diese Schulung ist Voraussetzung für den Arbeitsschutzmanagement -Beauftragten (TÜV) - Teil 2 und den Arbeitsschutzmanagement-Auditor (TÜV).

Hinweis: Die Ausbildung besteht aus zwei Teilen. Nach dem Besuch beider Teile können Sie eine Prüfung ablegen. Zur Teilnahme an der Prüfung ist eine separate Anmeldung erforderlich, es entstehen zusätzliche Prüfungsgebühren. Nach bestandener Prüfung erhalten Sie ein Zertifikat der TÜV NORD CERT.
Dieses Zertifikat ist Voraussetzung für die entsprechende Auditorenausbildung.

Unsere Veranstaltung ist geeignet als Fortbildung im Sinne des § 5 Abs. 3 ASIG und wird mit 3 VDSI -Weiterbildungspunkten für Arbeitsschutz bewertet. Außerdem wird die Veranstaltung mit 1 weiteren VDSI-Weiterbildungspunkt für Gesundheitsschutz und 1 VDSI-Weiterbildungspunkt für Managementsysteme bewertet.

Sonstiges Merkmal: Grundlagen (Lernzielniveau)

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
12.09.17 - 13.09.17
09:00 - 16:30 Uhr
2 Tage
(16 Std.)
Ganztägig
Di. und Mi.
max. 16 Teiln.
1011 € Große Bahnstraße 31
22525 Hamburg-Stellingen
EX/A35/ASM-R/12092017-1
Anbieteradresse
TÜV Nord Akademie, Geschäftsstelle Hamburg
Große Bahnstraße 31
22525 Hamburg-Stellingen
Tel: 040 / 85 57-27 78
Fax: 040 / 85 57-27 82
Kontakt: Ute Neumann, Mo – Do: 8.00 – 16.30 Uhr Fr: 8.00 – 15.30 Uhr
www.tuevnordakademie.de
akd-hh@tuev-nord.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de