95558 Angebote • 44867 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Abschluss: Altenpflegehelfer/in, staatlich anerkannt

Die Altenpflege ist ein wichtiger und verantwortungsvoller Beruf mit vielen Möglichkeiten und sehr guten Zukunftsaussichten. In einer immer älter werdenden Gesellschaft steigt nicht nur die Anzahl der Pflegebedürftigen. Auch die Bedürfnisse von älteren und hilfebedürftigen Menschen von heute haben sich gewandelt. Sie wünschen sich einen weitestgehend selbstbestimmten Lebensabend.

Examinierte Altenpflegehelfer/innen leisten  wertvolle Unterstützung bei der Pflege. Sie helfen bei der Gestaltung einer sicheren und fördernden Umgebung für hilfebedürftige Menschen. Während der zwölfmonatigen praktischen und theoretischen Ausbildung werden die Teilnehmenden optimal auf ihre späteren Aufgaben und die staatliche Prüfung vorbereitet. Die 700 Unterrichtsstunden Theorie werden durch 900 Praxisstunden ergänzt.

Die Ausbildung zum/zur Altenpflegerhelfer/in ist mit einem landesgeförderten Schulplatz kostenfrei. Kurz vor Ausbildungsbeginn können jedoch die landesgeförderten Schulplätze bereits ausgeschöpft sein. Schüler/innen ohne Landesförderung zahlen ein Schulgeld in Höhe von 290,00 Euro/Monat. Gerne beraten wir Sie zu den Fördermöglichkeiten.

Abschluss: Staatliches Examen

Abschluss: Altenpflegehelfer/in (Ausbildungsberuf (Landesrecht), Berufsfachschule) i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
01.10.17 - 30.09.18
Beginnt halbjährlich
dauerhaftes Angebot
12 Monate
(700 Std.)
Mo., Di., Mi., Do. und Fr. kostenlos
landesgeförderte Schulplätze
Valentinerallee 2 a
24941 Flensburg
162-ags*11604
Anbieteradresse
Akademie für Gesundheits- und Sozialberufe (AGS)
Valentinerallee 2a
24941 Flensburg
Tel: 0461-1600396
Fax: 0461-4309861
Kontakt: Erika Nielsen
www.ags-sh.de
flensburg@ags-sh.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de