100381 Angebote • 57422 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Einbürgerungstest

Wer sich als Deutsche/r einbürgern lassen möchte, muss sprachliche Voraussetzungen auf dem Niveau B1 erfüllen und einen Einbürgerungstest ablegen. Die VHS bereitet auf die Sprachprüfung ""Deutsch-Test für Zuwanderer"" (B1) vor und führt die Prüfungen vor rt durch.
Der Einbürgerungstest umfasst eine Auswahl von 30 Fragen aus einem bundeseinheitlichen Katalog von 300 Fragen zu Themen aus Politik, Geschichte und sozialem Miteinander in der Bundesrepublik Deutschland. Hinzu kommen jeweils drei von zehn möglichen Fragen aus dem Bundesland, in dem die TeilnehmerInnen wohnen. Jede/r PrüfungsteilnehmerIn erhält einen individuell zusammengestellten Fragebogen mit 33 Multiple-Choice-Fragen. Sind 17 Fragen korrekt beantwortet, ist der Test bestanden.
Bitte zur Prüfung ein offizielles Ausweisdokument mitbringen!

Zielgruppe: Migranten/-innen (Teilnehmende)
Sonstiges Merkmal: Einbürgerungstest i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot sind momentan 2 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
03.11.17
14:00 - 15:30 Uhr
1 Tag
(2 Std.)
Nachmittags
Fr.
max. 30 Teiln.
25 € Franz-Lenz-Str. 4
49084 Osnabrück

Zweigstelle der Volkshochschule, Franz-Lenz-Str. 4, Raum 1.16

25 Euro

Leitung: Astrid Hestermeyer
Umfang: 1 Termin

Info und buchen direkt beim Anbieter

17B5906P
12.01.18
14:00 - 15:30 Uhr
1 Tag
(2 Std.)
Nachmittags
Fr.
max. 30 Teiln.
s.o.
25 €
Franz-Lenz-Str. 4
49084 Osnabrück

Zweigstelle der Volkshochschule, Franz-Lenz-Str. 4, Raum 1.16

25 Euro

Leitung: Astrid Hestermeyer
Umfang: 1 Termin

Info und buchen direkt beim Anbieter

s.o.
18A5900P

1 abgelaufene Durchführung einblenden...

Anbieteradresse
Volkshochschule der Stadt Osnabrück GmbH
Bergstraße 8
49076 Osnabrück
Tel: 0541/323-2243
Fax: 0541/323-4347
Mo, Di, Mi, Fr 9-13 Uhr; Do 9-13 und 14-17 Uhr - An jedem letzten Freitag im Monat bleibt die Geschäftsstelle geschlossen.
www.vhs-os.de/
info@vhs-os.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de