95704 Angebote • 44816 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Fachkraft für Zoll und Logistik mit IHK Abschluß

Als Fachkraft für Zoll und Logistik finden Sie Ihr Einsatzgebiet in den Import- und Exportabteilungen bei Unternehmen der Luft – See und Landlogistik. Ihr einschlägiges Fachwissen ermöglicht es Ihnen alle zollrechtlichen Abwicklungen der geschäftlichen Aktivitäten, souverän zu meistern. Daher bilden wir Sie gezielt in einem modularen Weiterbildungssystem durch Fachdozenten aus der Praxis aus. Im Laufe der Ausbildung werden Sie durch verschiedene theoretische und praktische Module auf Ihre zukünftige Aufgabe als Fachkraft für Zoll und Logistik vorbereitet. Zusätzlich erlernen Sie für Ihr neues Kompetenzfeld Schlüsselqualifikationen wie Teamfähigkeit, Selbstständigkeit und die Übernahme von Verantwortungen, welche Sie wiederum befähigt auch weitere Aufgaben in diesem Berufsfeld zu übernehmen. Während der gesamten Ausbildung steht Ihnen unser professionelles Lehrteam individuell zur Verfügung, Im Laufe Ihrer Ausbildung, werden wir auf Ihren Wunsch hin, bereits versuchen ein geeignetes Unternehmen zum Einsatz Ihrer neu erworbenen Kenntnisse, zu finden.

Ausbildungsthemen

Grundlagen der Verkehrswirtschaft, Spedition und Logistik
Luftfrachtmarkt und Luftfrachtverkehr
Verladeeinheiten, Ladungs- und Transportträger
Vertragsbeziehungen im Güterfrachtverkehr
Zahlungs- und Ratenkonstrukt der Branche
TACT, OAG, Routing
Praktisches Abfertigen von Transportaufträgen
Einführung in das Zollwesen
Grundlagen des Zoll- und Außenhandelsrechts
Zollverordnungen, Zollabwicklungen
Haftungs- und Versicherungsrichtlinien
Gefahrgutrichtlinien / DGR
Fachbezogener Englischunterricht
Abschlußprüfung mit IHK Zertifikat

Zielgruppe

Arbeitssuchende, Quereinsteiger und Interessenten, die Ihre Zukunft in der Logistikbranche sehen.

Voraussetzungen

Kaufmännische Vorkenntnisse, Grundkenntnisse Englisch (Schulenglisch), Motivation Neues zu erlernen, keine Vorstrafen (Zuverlässigkeitsüberprüfung nach § 7 LuftSiG)

Fördermöglichkeiten

Es besteht die Möglichkeit der staatlichen Förderung (Kostenübernahme) von der Bundesagentur für Arbeit. Wir beraten Sie gern.

Dauer der Weiterbildung

Gesamtdauer der Maßnahme 5 Monate und setzt sich aus einen theoretischen Teil, einen praktischen Teil mit dem Zollsystem Atlas und einen 2monatigen Praktikum zusammen.

Förderungsart: Bildungsgutschein (nach AZAV) i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
Beginnt laufend
08:00 - 15:00 Uhr
504 Std. Ganztägig
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 10 Teiln.
k. A.
kostenlos per Bildungsgutschein
Am Marktplatz 19
64521 Groß-Gerau
FKZL IHK
Anbieteradresse
ZL Zoll - Logistik & Schulungsagentur UG (haftungsbeschränkt)
Am Marktplatz 19 (im Haus des Handwerks)
64521 Groß-Gerau
Tel: 06152 869 778 0
Fax: 06152 869 778 1
Kontakt: Daniela Weinheimer, 08:00 bis 17:00 Uhr
www.zoll-logistik-schulung.de
info@zoll-logistik-schulung.de
Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de