79429 Angebote • 43471 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Zolllagerverfahren

Zielgruppe:
Zollverantwortliche und Führungskräfte, die sich mit den Vorzügen der Lagerung von Nicht-Unionswaren im Zolllager oder einer Freizone vertraut machen wollen und deren Einführung planen.

Seminarziele:
Das Zolllagerverfahren innerhalb der EU wird systematisch dargestellt, insbesondere auch auf die seit dem 1. Mai 2016 geltenden umfangreichen Änderungen mit dem Zollkodex der Union (UZK) werden eingegangen und die wirtschaftlichen Vorteile für Unternehmen erklärt. Dabei steht die Finanz- und Transitfunktion im Vordergrund. Die besonderen Risiken der Zolllagerung werden ausführlich erörtert und Wege zur Vermeidung aufgezeigt. Praxisrelevante Geschäftsmodelle werden vorgestellt. Daraus können die Teilnehmer ihr betriebliches Anwenderprofil selbst ableiten und erfolgreich in das Unternehmen einbringen.

Seminarinhalt:
· Die Bedeutung des Zolllagers/ der Freizone in der globalen Lieferkette
· Zolllagertypen/ Freizonen und deren Funktionsweise innerhalb der Zollunion
· Kombination verschiedener Verfahren mit Vor- und Nachteilen
· Risikomanagement im Geschäftsablauf
· Fallbeispiele aus der Zollpraxis

Referent:
Zollkanzlei Peterka, Herr Thomas Peterka, Rechtsanwalt und Diplom-Finanzwirt (FH)/Zoll

Preishinweis: 310 € für AHV-Mitglieder

Förderungsart: Preisnachlass erfragen i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot sind momentan 2 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
14.02.17
09:00 - 17:00 Uhr
1 Tag Ganztägig
Di.
365 €
Rabatt möglich
Willy-Brandt-Straße 69
20457 Hamburg-Altstadt
k. A.
22.08.17
09:00 - 17:00 Uhr
1 Tag Ganztägig
Di.
s.o.
365 €
Rabatt möglich
Willy-Brandt-Straße 69
20457 Hamburg-Altstadt
s.o.
k. A.
Anbieteradresse
Akademie Hamburger Verkehrswirtschaft
Willy-Brandt-Straße 69
20457 Hamburg-Altstadt
Tel: 040 / 37 47 64-55
Fax: 040 / 37 47 64-955
Kontakt: Stefan Saß, Mo-Fr. 09:00 - 17:00 Uhr
www.ahv.de
info@ahv.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Fr: 10-18 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de