90106 Angebote • 44521 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Gehälter richtig abrechnen (Grundkurs)

    Wie werden laufendes Entgelt, Einmalbezüge und Teillohnzahlungszeiträume richtig abgerechnet?
    Wie berechnet man einen geldwerten Vorteil für einen Firmenwagen nach neuestem Rechtsstand?
    Wie werden Einmalzahlungen in der Sozialversicherung korrekt behandelt?
    Wie funktioniert die März-Klausel?
    Was ist durch die Neuregelung bei geringfügig Beschäftigten zu beachten?

    Das Training vermittelt auf topaktuellem Rechtsstand, gut struktueriert und leicht verständlich das nötige Basiswissen, um Gehälter richtig abrechnen zu können.

    Ihr Plus: Starker Praxisbezug mit vielenÜbungen auf neuestem Rechtsstand.

    Die aktuellenÄnderungen in der Entgeltabrechnung werden berücksichtigt!

    1. Lohn- und Kirchensteuer, Solidaritätszuschlag

    • Sämtliche Arten der Versteuerung
    • Abrechnung von sonstigen Bezügen
    • Freibeträge
    • geldwerte Vorteile (z. B. Firmenwagen)
    • steuerfreie Lohnarten
    • Sonntags-, Nacht- und Feiertagszuschläge
    • Pauschalbesteuerung
    • kurzfristige und geringfügige Beschäftigung

    2. Die Sozialversicherung

    • Kranken-, Pflege-, Rentenversicherung
    • Arbeitsförderung
    • Anwendung von Beitragsgruppen, -bemessungsgrenzen und -sätzen
    • Versicherungspflichtgrenzein der KV
    • Abrechnung von Einmalzahlungen in der SV
    • Kurzfristig und geringfügig Beschäftigte
    • Ausgleichs- und Umlageverfahren
    • Zuschuss zum Mutterschaftsgeld
    • gesetzliche Unfallversicherung

    3. Sonstige Zahlungen und Abzüge

    • Arbeitgeber-Anteil für freiwillig Versicherte und PKV
    • Vermögenswirksame Leistungen etc.

    4. Monats- und Jahresabschluss- Eintritt und Ausscheiden von Arbeitnehmern

    • Lohnsteueranmeldung für das Finanzamt
    • Beitragsnachweise für Krankenkasse und Knappschaft
    • elektronische Lohnsteuerbescheinigung
    • Meldung zur Sozialversicherung
    • Eintreten und Ausscheiden von Arbeitnehmern
    • Sofortmeldepflicht für spezielle Branchen

    5. Praxistraining zur Entgeltabrechnung für unterschiedliche Arbeitnehmer(z. B. Gehalt mit geldwerte Vorteil und Einmalzahlung, Teillohnzahlungszeitraum, geringfügig Beschäftigte etc.)



    Weitere Informationen

    Abschluss: Teilnahmebescheinigung

    Art: Weiterbildung/Fortbildung

    Dauer: 2 Tage

    Zeiten, Orte

    Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

    ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
    29.06.17 - 30.06.17 2 Tage Do. und Fr. 399 € Rheinstr. 89
    64295 Darmstadt


    Veranstaltungsort: IHK Darmstadt
    Ansprechpartner: Gunda Weingärtner
    Telefon: 06151/871 272
    Fax.: 06151/871 112
    Email: weingaertner@darmstadt.ihk.de

    k. A.

    1 abgelaufene Durchführung einblenden...

    Anbieteradresse
    Industrie- und Handelskammer Darmstadt
    Rheinstraße 89
    64295 Darmstadt
    Tel: 06151 871-0
    Fax: 06151 871-101
    Mo-Do 8:00 - 18:00 Uhr Fr 8:00 - 16:00 Uhr
    www.darmstadt.ihk.de
    info@darmstadt.ihk.de

    Anbieterdetails anzeigen...
    Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
    W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
    Steindamm 91
    20099 Hamburg-St. Georg
    Tel: 040 / 280 84 666
    Fax: 040 / 28 08 46-99
    Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
    www.weiterbildung-hamburg.de
    info@weiterbildung-hamburg.de