108890 Angebote • 62217 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Zertifikat: Biografieorientiertes Arbeiten - Pflichtfortbildung für Betreuungsassistenz § 87b SGB XI

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Menschen versteht man erst richtig, wenn man sich für ihre ganze Person interessiert. Für Betreuende ist es daher essentiell, dass sie sich mit dem Lebensweg der zu betreuenden Person vertraut machen. In Teil 4 der Fortbildung geht es darum, den zu Betreuenden in der schwierigen Situation ihres Lebens ihre Biografie ins Bewusstsein zu bringen. Somit ist es möglich, eine würdevolle Pflegesituation zu kreieren. Teilnehmer lernen, wie sie durch dieses biografische Arbeiten Verhalten richtig bewerten und dadurch den zu Betreuenden unterstützen, sein derzeitiges Leben leichter zu akzeptieren. Zahlreiche Praxisbeispiele helfen dabei.

  • Wiedergeben der Praxiseindrücke - Ordnen und Priorisierung der Praxiseindrücke - Grundlagen des biografieorientierten Arbeitens - Was ist eine Biografie? Was ist der Lebenslauf? - Der Einfluss der Biografie auf unser Verhalten (Rolle, Generation, Gender) - Formen und Möglichkeiten eines biografiewürdigenden Umgangs - Das Arbeiten mit Schlüsselwörtern und Herzenswörtern - Tiergestütze Biografiearbeit - Die Sensobiografie - Adaption und Transformation theoretischen Wissens auf die Praxis. Vertiefung und Übung - Wiederholung, Reflexion und nochmaliges Sensibilisierung im Sinne eines ?take home? Gefühls

Abschluss: Teilnahmebestätigung der DEKRA Akademie

Gültig: 1 Jahr

Zielgruppe: Betreuungsassistenten nach § 87b SGB XI, Pflege(hilfs)kräfte, die mit Demenzerkrankten arbeiten

  • Zur besseren Lesbarkeit wurde auf weibliche Wortformen verzichtet. Selbstverständlich beziehen sich alle Informationen und Angaben sowohl auf Frauen wie Männer

Voraussetzungen: Qualifizierung zum/zur Betreuungsassistenten/-in nach §87b, ausreichende Deutschkenntnisse

Rechtliche Grundlage: Richtlinien nach § 87b Abs. 3 SGB XI zur Qualifikation und zu den Aufgaben von zusätzlichen Betreuungskräften in Pflegeheimen (Betreuungskräfte-Rl vom 19. August 2008 in der Fassung vom 29. Dezember 2014)

Zertifikat: Betreuungskraft (nach § 43b SGB XI mit § 53c seit 1.1.17 (ehemals § 87b Abs. 3 SGB XI) ) i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
12.12.16 - 13.12.16 2 Tage Mo. und Di. 180 €
Brutto inkl. Lernmittel
Robert- Koch- Str. 50
55129 Mainz

Dauer: 2 Tage á 8UE


Mindesteilnehmende: 0

weitere Infos vom Anbieter und Anmeldung.­.­.­

xyz-761.41.90.00112
Anbieteradresse
DEKRA Akademie GmbH (Mainz)
Robert-Koch-Str. 50
55129 Mainz, DE
Tel: 06071-820631
Fax: 06071-820631
Kontakt: Hans Schlipf
www.dekra-akademie.de
frankfurt-main.akademie@dekra..

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de