108382 Angebote • 52770 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Gefahrstoffbeauftragter

Koordinator für modernes Gefahrstoffmanagement

Inhalte:
EU -Chemikalienrecht

  • GHS/CLP: Umstellung der Kennzeichnung von Gefahrstoffen
  • REACH: Stoffregistrierungen, Expositionsszenarien, SVHC Stoffe
  • Umsetzung in deutschen Unternehmen

Aufbau des Chemikalienrechtes in Deutschland

  • Chemikaliengesetz, Chemikalienverbotsverordnung, Chemikaliensanktionsverordnung, Gefahrstoffverordnung, Technische Regeln (TRGS)

Grundzüge der Gefahrstoffverordnung

  • Gefahrstoffeigenschaften und -wirkungen
  • Sicherheitsdatenblätter und Informationsgewinnung
  • Erstellen von Gefahrstoffverzeichnissen
  • Gefährdungsbeurteilung für Gefahrstofftätigkeiten
  • Sicherheitsmaßnahmen und Expositionskontrolle
  • Erstellen von Betriebsanweisungen
  • Unterweisung von Mitarbeitern
  • Arbeitsmedizinische Vorsorge

Praktische Anforderungen im Gefahrstoffmanagement

  • Praktische Ersatzstoffsuche
  • Lagerung von Gefahrstoffen (Lagerausrüstung, Zusammenlagerung, Genehmigung)
  • Auswahl persönlicher Schutzausrüstung
  • Entsorgung von Gefahrstoffen
  • Notfallplanung und -übung von Gefahrstoffunfällen
  • Anknüpfung an das Umweltrecht und an weitere Arbeitsschutzvorschriften

Teilnehmerkreis: Diese Veranstaltung richtet sich an Betriebsbeauftragte für Gefahrstoffe, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Umweltschutzbeauftragte, Führungskräfte aus Industrie und Kommunen sowie Arbeitsmediziner.

Abschluss: Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD Akademie

Hinweis: Unsere Veranstaltung ist geeignet als Fortbildung im Sinne des § 5 Abs. 3 ASIG und wird mit 4 VDSI -Weiterbildungspunkten für Arbeitsschutz bewertet. Außerdem wird die Veranstaltung mit 2 weiteren VDSI-Weiterbildungspunkten für Gesundheitsschutz, 2 VDSI-Weiterbildungspunkten für Brandschutz und 2 VDSI-Weiterbildungspunkten für Umweltschutz bewertet.

Sonstiges Merkmal: Gefahrstoffbeauftragte/r i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
04.09.17 - 06.09.17
09:00 - 16:30 Uhr
3 Tage
(24 Std.)
Ganztägig
Mo., Di. und Mi.
max. 16 Teiln.
1249 € Große Bahnstraße 31
22525 Hamburg-Stellingen
EX/A35/GSB/04092017-1
Anbieteradresse
TÜV Nord Akademie, Geschäftsstelle Hamburg
Große Bahnstraße 31
22525 Hamburg-Stellingen
Tel: 040 / 85 57-27 78
Fax: 040 / 85 57-27 82
Kontakt: Ute Neumann, Mo – Do: 8.00 – 16.30 Uhr Fr: 8.00 – 15.30 Uhr
www.tuevnordakademie.de
akd-hh@tuev-nord.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de