110744 Angebote • 62392 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Abschluss: Fachkraft für Metalltechnik [für junge Menschen mit Unterstützungsbedarf]

Fachkräfte für Metalltechnik in der Fachrichtung Konstruktionstechnik verarbeiten Bleche, Rohre und Profile, um daraus Maßkonstruktionen aller Art herzustellen. Sie schneiden dazu Bleche nach Maß, biegen sie und bringen Bohrungen an. Sie schweißen und löten und montieren verschiedene Bauteile zusammen. Vorher planen sie anhand technischer Unterlagen einzelne Arbeitsschritte, bestimmen das geeignete Fertigungsverfahren und wählen Werkzeuge und Maschinen aus.

Fachkraft für Metalltechnik ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG) und der Handwerksordnung (HwO). Die Ausbildung dauert 2 Jahre. Die Zwischen- und Abschlussprüfung finden vor dem Prüfungsausschuss der Handelskammer statt.

Ausbildungsinhalte:
• Bauteile und Baugruppen nach technischen Unterlagen prüfen, montieren und demontieren
• Bauelemente mit handgeführten Werkzeugen und mit Maschinen fertigen
• Verbindungen durch Schrauben oder durch Kleben, Nieten oder Schweißen herstellen
• Transport- und Hebezeuge anwenden sowie Transportgut lagern und sichern
• Bleche, Rohre oder Profile nach Zeichnungen und Schablonen vorrichten und thermisch umformen und trennen
• Oberflächen mit Konservierungs- und Korrosionsschutzmitteln behandeln
• Technische Systeme instand halten
• Montagearbeiten vor- und nachbereiten

Ablauf der Ausbildung:

  • Arbeit in den Werkhallen des BBW
  • Ausbildungsabschnitte in Betrieben
  • 2 Tage Berufsschulunterricht

Zielgruppe:
Jugendliche und junge Erwachsene mit Unterstützungsbedarf

Eine Ausbildung im BBW ist eine staatliche Leistung nach dem Sozialgesetzbuch IX, Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen.

Eine Anmeldung erfolgt ausschließlich über die Agentur für Arbeit.

Weitere Informationen vom Anbieter

Abschluss: Fachkraft - Metalltechnik (anerkannter Ausbildungsberuf, PrüfO vom 02.04.2013) i
Zielgruppe: Menschen mit Behinderung (Teilnehmende)
Abschlussart: Ausbildung (für Menschen mit Behinderung)

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
01.08.18 - 31.07.20
Beginnt jährlich
dauerhaftes Angebot
2 Jahre Mo., Di., Mi., Do. und Fr. kostenlos Reichsbahnstraße 55
22525 Hamburg-Eidelstedt
k. A.
Anbieteradresse
Berufsbildungswerk Hamburg (BBW)
Reichsbahnstraße 53+55
22525 Hamburg-Eidelstedt
Tel: 040 / 57 23-0
Fax: 040 / 57 23-102
www.bbw-hamburg.de
info@bbw-hamburg.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de