118067 Angebote • 60726 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Abwicklung von Exportgeschäften mit praktischen Übungen bei der Zolldokumentenerstellung

Exportabwicklung: Angebotserstellung, Bedeutung und Auswirkungen auf das Auslandsgeschäft, Lieferbedingungen (INCOTERMS® 2010), Zahlungsbedingungen (u. a. Kasse gegen Dokumente, Akkreditiv), Exportkalkulation // Versicherungsfragen im Export: Risiken und Deckungsmöglichkeiten, General- und Einzelpolicen // Länderspezifische Versanddokumente und Zollanmeldungen: Handels- und Proformarechnung, Packliste, Frachtbriefe (B/L, AWB, CMR, FCR), Ausfuhranmeldung (ATLAS) und Notfallkonzept (EPAS), Warenverkehrsbescheinigung (EUR.1), Lieferantenerklärung (LE), Ursprungszeugnis (IHK), Intrastatmeldung und Zusammenfassende Meldung, Ursprungsregeln und Präferenzen - Nachweise gegenüber der Finanzverwaltung: Verbringungsnachweis (Gelangensbestätigung), Ausfuhrnachweis (Ausgangsvermerk)

Bei der Abwicklung von Exportgeschäften wird eine weitaus größere Zahl unterschiedlicher Dokumente benötigt als im Inlandsgeschäft. Besonders für Einsteiger im Exportgeschäft ist es oft nicht ganz einfach den Überblick zu behalten.
Dieses Seminar vermittelt systematisch die Kenntnisse, die zur Abwicklung von Geschäften innerhalb des Binnenmarktes und bei Ausfuhren in Drittländer benötigt werden. Dabei wird besonderer Wert auf die Versanddokumente, Frachtbriefe und Zollanmeldungen gelegt, und an praktischen Fallbeispielen
geübt.



Ansprechpartner: Birgit Endres
Telefon: +49.6519.777754
Email: endres@trier.ihk.de

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot sind momentan 2 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
31.01.17 - 01.02.17
09:00 - 16:30 Uhr
2 Tage Ganztägig
Di. und Mi.
max. 20 Teiln.
390 € Herzogenbuscher Str. 12
54292 Trier

Dauer: bis 3 Tage

Mindestteilnehmer: 8

TSA310101022017
26.09.17 - 27.09.17
09:00 - 16:30 Uhr
2 Tage Ganztägig
Di. und Mi.
max. 20 Teiln.
s.o.
390 €
Herzogenbuscher Str. 12
54292 Trier

Dauer: bis 3 Tage

Mindestteilnehmer: 8

s.o.
TSA2728092017
Anbieteradresse
IHK Trier, Bildungszentrum (Industrie- und Handelskammer)
Herzogenbuscher Str.12
54292 Trier-Nord/Castelforte
Tel: 0651/9777-701
Fax: 0651/9777-705
Kontakt: Aaron Braun, Mo.-Do.: 09:00 - 17:00 Uhr Fr.: 09:00 - 15:00 Uhr
www.ihk-trier.de
braun@trier.ihk.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de