95689 Angebote • 44956 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Abschluss: Verkäufer/in [Externenprüfung]

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Hintergrund:
Verkäufer werden in allen Bereichen des Einzelhandels aktiv. Die Tätigkeitsgebiete liegen in der Beratung von Kunden bis zum Verkauf von Produkten. Sie nehmen Warenlieferungen an, sortieren Waren, räumen sie in Regale ein und zeichnen Preise aus. Ihre Hauptaufgabe besteht in Verkaufs- und Beratungsgesprächen mit Kunden.
Beim Kassieren prüfen die Verkäufer die Echtheit der Geldscheine, achten auf die richtige Ausgabe des Wechselgeldes oder wickeln Zahlungen bargeldlos mit Kredit- oder Geldkarten ab.
Der tägliche Umgang mit Kunden erfordert ein sicheres und freundliches Auftreten.
Das durchdachte Aus- und Weiterbildungskonzept der DEKRA Akademie GmbH bereitet Sie optimal auf Ihre Teilnahme an der IHK-Prüfung vor.

Zielgruppe:
Arbeitsuchende, die eine berufliche Tätigkeit als Verkäufer anstreben.
Personen die einen Berufsabschluss als Verkäufer anstreben und eine entsprechende Berufspraxis aufweisen können.

Teilnahmevoraussetzungen:
Abgeschlossene Berufsausbildung oder mehrjährige Berufserfahrung, mindestens 3 Jahre Berufspraxis im Bereich des Verkaufs.
Als Zeiten der Berufstätigkeit gelten auch Ausbildungszeiten in einem anderen, einschlägigen Ausbildungsberuf. Vom Nachweis der Mindestzeit kann ganz oder teilweise abgesehen werden, wenn durch Vorlage von Zeugnissen oder auf andere Weise glaubhaft gemacht wird, dass der Bewerber die berufliche Handlungsfähigkeit erworben hat, die die Zulassung zur Prüfung rechtfertigt.

Dauer:
6 Monate - 9 Monate

Abschluss:
Zertifikat der DEKRA Akademie
IHK Zertifikat nach bestandener Prüfung

Inhalte:
Grundlagen des Wirtschaftens
Arbeits- und Sozialrecht
Wirtschaftsrecht kaufmännisch
Elementares Fachrechnen
Rechnen mit Prozenten
EBC*L - Vorbereitung auf den Europäischen Wirtschaftsführerschein
Warenverkaufskunde
Warenkunde Textil
Warenkunde Lebensmittel
Optimale Preisgestaltung im Handel und Handwerk
Beschaffung
Unternehmensbereich Kasse / Kassentraining
Einführung in die Finanzbuchhaltung
Arbeits- und Umweltschutz

Rechtliche Grundlagen:
Nach § 45 Berufsbildungsgesetz (BBiG) können Personen in besonderen Fällen zur Abschlussprüfung in einem Ausbildungsberuf zugelassen werden, wenn sie nachweisen, dass sie "mindestens das Eineinhalbfache der Zeit, die als Ausbildungszeit vorgeschrieben ist, in dem Beruf tätig waren [sind], in dem die Prüfung abgelegt werden soll."

Förderung:
Die Maßnahme ist nach SGB III bei der Agentur für Arbeit anerkannt. Eine Förderung des Lehrgangs ist durch die Agentur für Arbeit bzw. dem Jobcenter beim Vorlegen der individuellen Voraussetzungen möglich.

Ihr/e Ansprechpartner/in:
Rainer Avé
Telefon: +49.40.534393-70
Fax: +49.40.534393-99
E-Mail: norderstedt.akademie@dekra.com

Abschluss: Verkäufer/in (Ausbildungsberuf (BBiG), PrüfO vom 16.7.04) i
Förderungsart: Bildungsgutschein (nach AZAV) i
Abschlussart: Nichtschülerprüfung (Nachholen von Schul- und Berufsabschlüssen) i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
27.03.17
Beginnt wöchentlich
07:45 - 15:00 Uhr
k. A. Ganztägig
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 24 Teiln.
k. A.
kostenlos per Bildungsgutschein
In de Tarpen 76-80
22848 Norderstedt
k. A.
Anbieteradresse
DEKRA Akademie GmbH Norderstedt
In de Tarpen 76-80
22848 Norderstedt
Tel: 040-5343930
Mo-Do: 7:30-16:30, Fr: 7:30-15:15 Uhr
www.dekra-akademie.de/de/nord..
Norderstedt.Akademie@dekra.com

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de