93437 Angebote • 50099 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Abschluss: Fachschule Gest Fr Keramikgestaltung Sp Einzelfertigung

Ziel:

Die Fachschule führt zu berufsqualifizierenden Abschlüssen der beruflichen Fort- und Weiterbildung. Sie vermittelt eine vertiefte berufliche Fachbildung und fördert die Allgemeinbildung.
Weiterhin kann ein mindestens zweijähriger erfolgreicher Besuch in Vollzeitform (in Teilzeitform verlängert sich die Dauer entsprechend) zu einem der Fachhochschulreife gleichwertigen Abschluss führen. Dieser berechtigt zum Studium an Fachhochschulen in Rheinland-Pfalz.
Ziel ist die Vermittlung qualifizierter beruflicher Handlungskompetenzen durch Lernmodule, die sich an betrieblichen Aufgabenstellungen, Prozessen und Organisationsstrukturen orientieren.

Aufnahmevoraussetzungen:

Voraussetzung für die Aufnahme in die Fachschule (mit Ausnahme der Fachschule für Altenpflege) ist

  • der Abschluss einer mindestens zweijährigen einschlägigen Berufsausbildung und eine zusätzliche, mindestens einjährige, praktische Berufstätigkeit oder
  • der Abschluss der Berufsschule und eine mindestens fünfjährige einschlägige Berufstätigkeit.

    Bei Fachschulen - Fachbereich Gestaltung - muss zusätzlich eine Eignungsprüfung abgelegt werden.

Abschluss:

Staatlich geprüfte Keramikgestalterin/Staatlich geprüfter Keramikgestalter, Schwerpunkt Einzelfertigung

Übergangsmöglichkeiten:

Mit erfolgreichem Abschluss der Fachschule kann der Übergang zur Fachhochschule in Rheinland-Pfalz erfolgen.
In Verbindung mit der Fachhochschulreife (z. B. erworben im Fachhochschulreifeunterricht) ist der Übergang in die Berufsoberschule II möglich.

Unter http:/­/­berufsbildendeschule.­bildung-rp.­d.­.­ finden sie allgemeine Informationen zu Fachrichtungen und Schwerpunkten an Fachschulen in Rheinland-Pfalz.

Abschluss: Keramikgestalter/in (staatlich geprüft, Fachschule, PrüfO Landesrecht) i
FACHHOCHSCHULREIFE (allgemein oder fachgebunden) i
Förderungsart: BAföG (Meister Techniker u.a.) (AFBG, Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz) i
Thema: Kultur (Themenzweig Medien, Kunst, Mode, PR) i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
06.08.18 - 28.06.19 11 Monate Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 30 Teiln.
kostenlos Am Scheidberg 6
56203 Höhr-Grenzhausen
8604010
Anbieteradresse
Fachschulen für Keramikgestaltung und Keramiktechnik
Am Scheidberg 6
56203 Höhr-Grenzhausen
Tel: 02624/94070
Fax: 02624/940750
www.fs-keramik.de
schulleitung@fs-keramik.de
Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de