95558 Angebote • 44867 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Steuerungstechnik - Grundlagen

VPS Schütztechnik, E-Pneumatik, LOGO

Ziele:
Mit Abschluss dieses Lehrgangs besitzen die Teilnehmer später ein grundlegendes Verständnis über kontaktbehaftete Steuerungstechnik (Relais und Schütze). Sie können steuerungstechnische Probleme mit Hilfe elektrischer und pneumatischer Komponenten lösen und Kleinsteuerungen programmieren und in Betrieb nehmen. Außerdem simulieren sie elektropneumatische Schaltungen und stellen sie normgerecht dar.
Eine Tätigkeit kann anschließend zum Beispiel in Unternehmen für Montage und Inbetriebnahme technischer Anlagen aufgenommen werden. Steuerungstechniker finden unter anderem auch in der Automobil-, Verpackungs- oder Textilindustrie Arbeit. Auch im technischen Vertrieb eröffnen sich Einsatzmöglichkeiten.

Inhalte:

  • Allgemeine Theorie
    • Steuern und Regeln - Unterschiede
    • verdrahtungsprogrammierte, speicherprogrammierbare, pneumatische und elektropneumatische Steuerungen
    • Aktoren und Sensoren
  • Verdrahtungsprogrammierte Steuerungen (VPS)
    • Betriebsmittel, Baugruppen, Anschluss- und Kontaktbezeichnungen, Schaltpläne
    • Grundschaltungen der Steurungstechnik (Tippbetrieb, Selbsthaltung, Verriegelung)
    • Montage, Verdrahtung und Inbetriebnahme von Grundschaltungen
    • Überprüfen und Fehlersuche unter Anleitung
  • Pneumatik
    • Zylinder
    • Ventile
    • Symbole und Schaltpläne
    • Aufbau pneumatischer Bauelemente
    • Montage und Inbetriebnahme einfacher pneumatischer Systeme
  • Digitaltechnik
    • Zahlensysteme, Codes
    • logische Grundverknüpfungen, Flipflops usw.
    • Symbole, Schaltungen, Wahrheitstabellen, logische Gleichungen
  • Automatisierungssysteme:
    • Blockschaltbild und Komponenten
    • Baugruppen eines exemplarischen Automatisierungsgerätes
    • Operanden und Operationen
    • Kontakt- und Funktionsplan
    • Konfigurieren und Inbetriebnahme der Hardware, Programmeingabe, Starten und Stoppen eines Programms, Speichern und Drucken von Programmen
  • Praxis Steuerungstechnik:
    • Lösungsentwicklung in der Steuerungstechnik
    • Schaltungen entwerfen
    • strukturierte Fehlersuche
  • Erfolgskontrolle:
    • Durchführung und Auswertung der praktischen Arbeitsproben und Theorietests

Zielgruppe:
Personen aus den Bereichen Metall und Elektro.

Methode:
Präsenzunterricht mit Trainer.

Teilnahmevoraussetzungen:
Abgeschlossene Berufsausbildung in der Elektro- oder Metalltechnik. Alternativ steuerungstechnische Berufspraxis bzw. vergleichbare Berufserfahrung.

Förderung:
Möglich über Bildungsgutschein der Agenturen für Arbeit und Jobcenter sowie andere Kostenträger.

Abschluss:
date up Zertifikat

Weitere Infos vom Anbieter

Förderungsart: Bildungsgutschein (nach AZAV) i
Unterrichtsart: Präsenzunterricht i
Sonstiges Merkmal: Grundlagen (Lernzielniveau)

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot sind momentan 3 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
29.05.17 - 16.06.17
Startgarantie
dauerhaftes Angebot
08:00 - 15:30 Uhr
3 Wochen Ganztägig
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
3213 €
kostenlos per Bildungsgutschein
Große Bahnstraße 101
22769 Hamburg-Altona-Nord

Freitags von 08:00 bis 12:30 Uhr.

123-2093-2016
05.06.17 - 30.06.17
Startgarantie
dauerhaftes Angebot
08:00 - 15:30 Uhr
4 Wochen Ganztägig
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
s.o.
3213 €
kostenlos per Bildungsgutschein
Große Bahnstraße 101
22769 Hamburg-Altona-Nord

Freitags von 08:00 bis 12:30 Uhr.

s.o.
123-2093-2016
27.11.17 - 22.12.17
Startgarantie
dauerhaftes Angebot
08:00 - 15:30 Uhr
4 Wochen Ganztägig
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
s.o.
3213 €
kostenlos per Bildungsgutschein
Große Bahnstraße 101
22769 Hamburg-Altona-Nord

Freitags von 08:00 bis 12:30 Uhr.

s.o.
123-2093-2016
Anbieteradresse
date up training GmbH
Frankenstraße 7
20097 Hamburg
Tel: 040 / 80 90 75-0
Fax: 040 / 80 90 75-199
Mo - Fr: 7:30 - 16:30 Uhr
www.date-up.com
info@date-up.com

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de