119402 Angebote • 61042 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Abschluss: Kaufmann/-frau - Marketingkommunikation [Umschulung]

Kaufleute für Marketingkommunikation beraten Kunden, um deren Waren oder Dienstleistungen in der Öffentlichkeit über Plakate, Anzeigen, Werbeschriften, Kataloge, in Rundfunk, Fernsehen oder Kino bekannt zu machen. Sie erarbeiten erfolgversprechende Werbekampagnen und setzen Sie anschliessend um. Der/die Kaufmann/-frau für Marketingkommunikation ist für den organisatorischen Ablauf von Werbeaktionen verantwortlich und überwacht die entsprechenden Herstellungsarbeiten. Zum Aufgabengebiet gehören ebenso Budgetplanung und -kontrolle sowie die Abwicklung des Zahlungsverkehrs und Aufgaben der allgemeinen Verwaltung.

Inhalte

  • Werbevorbereitung, Informationsbeschaffung, Kundenberatung
  • Werbekonzepte entwickeln
  • Mediaplanung und Mediaeinkauf
  • Aufgaben in der Werbeproduktion
  • Kaufmännische Verwaltung durchführen

Abschluss: IHK-Prüfung

Voraussetzungen/Zielgruppe: Die Voraussetzungen richten sich nach den Vorgaben der örtlich zuständigen (I)HK. Für Hamburg gilt:

Umschulung in Vollzeit:

  • Mindestens das 18. Lebensjahr vollendet
  • Mindestens 12 Monate entgeltlich gearbeitet (Wehr-, Zivil- und ähnliche Dienstzeiten werden anerkannt)
  • Nur für Reha-Maßnahmen: Offizielle Reha-Begründung für die Umschulung kann den Arbeitszeitnachweis ersetzen.

Umschulung in Teilzeit:

  • Mindestens das 18. Lebensjahr vollendet
  • Mindestens 14 Monate entgeltlich gearbeitet (Wehr-, Zivil- und ähnliche Dienstzeiten werden anerkannt)
  • Nur für Reha-Maßnahmen: Offizielle Reha-Begründung für die Umschulung kann die Arbeitszeit ersetzen.
  • Nachweis der Notwendigkeit einer Teilzeitausbildung

Fördermöglichkeiten: Eine Übernahme der Kosten durch die nachstehend aufgeführten Kostenträger ist bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen möglich:

  • Bundesagentur für Arbeit
  • Jobcenter der ARGE
  • Berufsgenossenschaften
  • Rentenversicherung
  • Berufsförderungsdienst der Bundeswehr
Auch für Selbstzahler ist die Teilnahme an einer Umschulung möglich. Sprechen Sie uns einfach darauf an.

Information: Frau Elisabeth Schaede, Tel: 040 251529-0, E-Mail: elisabeth.schaede@daa.de
Bitte beachten Sie:Der Lehrgang startet bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl.

Abschluss: Kaufmann/-frau - Marketingkommunikation (Ausbildungsberuf (BBiG), PrüfO vom 31.3.06) i
Förderungsart: Umschulung (PrüfO bundeseinheitlich) i
Bildungsgutschein (nach AZAV) i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
01.06.18 - 31.05.20
Beginnt halbjährlich
dauerhaftes Angebot
08:00 - 15:00 Uhr
2 Jahre Ganztägig
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
k. A.
kostenlos durch Umschulung, kostenlos per Bildungsgutschein
Hamburger Straße 181
22083 Hamburg-Barmbek-Süd
nb-hh26v
Anbieteradresse
DAA - Deutsche Angestellten-Akademie Hamburg
Hamburger Straße 181
22083 Hamburg-Barmbek-Süd
Tel: 040 / 251529-0
Fax: 040 / 251529-110
www.daa-hamburg.de
info.hamburg@daa.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de