106676 Angebote • 56085 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Zerspanungstechnik - Metall

Ziele:
Kenntnisse und Fertigkeiten in unterschiedlichen Zerspanungstechniken werden erworben und vertieft. Außerdem werden die Teilnehmer und Teilnehmerinnen zu qualifizierten Facharbeitertätigkeiten in der Bohr-, Dreh- und Frästechnik befähigt.
Berufliche Perspektiven ergeben sich im Maschinen-, Leichtmetall- und Stahlbau, im Automobilbau, in Gießereien und in jeglichen Betrieben, die mit Hilfe spanender Verfahren Bauteile fertigen. Branchenübergreifend ist der Trend zur Verlagerung von der Massenfertigung hin zu kundenspezifischen Lösungen in Kleinserien oder Einzelanfertigungen zu beobachten. Dadurch erhalten fundierte Kenntnisse der Zerspanung zunehmende Bedeutung.

Inhalte:

  • Hausordnung, Unfallverhütung und Umweltschutz
  • Werkstoffkunde
  • Einweisung an den Drehmaschinen
  • Mess- und Lehrtechnik in Theorie und Praxis
  • Passungen drehen
  • Gewindeherstellung Theorie
  • Konus drehen
  • Einführung in das Fräsen
  • Fräsen mit Maschinenvorschub
  • Passungen fräsen
  • Bauteil in Handarbeit herstellen
  • CNC-Zerspanung (Schnupperkurs)

Dieses Modul ist Bestandteil des Fachhelfers Mechatronik oder Fachhelfer Maschinen- und Anlagenführer, kann aber ebenso einzeln besucht werden.

Zielgruppe:
Interessent/innen aus dem gewerblich-technischen Bereich: Facharbeiter, Handwerker und technisch-gewerblich interessierte Frauen und Männer mit abgeschlossener Berufsausbildung bzw. mehrjähriger Berufserfahrung im gewerblich-technischen Umfeld.

Methode:
Präsenzunterricht mit Trainer. (Kein Lernnetz, kein Distance-Learning oder E-Learning)

Abschluss:
date up Zertifikat

Weitere Infos vom Anbieter

Förderungsart: Bildungsgutschein (nach AZAV) i
Unterrichtsart: Präsenzunterricht i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
18.09.17 - 13.10.17
Startgarantie
dauerhaftes Angebot
08:00 - 15:30 Uhr
4 Wochen
(270 Std.)
Ganztägig
Präsenzunterricht
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
k. A.
kostenlos per Bildungsgutschein
Große Bahnstraße 101
22769 Hamburg

Freitags von 08:00 bis 12:30 Uhr

123-2093-2016
Anbieteradresse
date up training GmbH
Frankenstraße 7
20097 Hamburg
Tel: 040 / 80 90 75-0
Fax: 040 / 80 90 75-199
Mo - Fr: 7:30 - 16:30 Uhr
www.date-up.com
info@date-up.com

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de