106676 Angebote • 56085 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Deeskalationstraining „Deeskalation im Umgang mit Demenzpatienten“

Der Umgang mit Demenzpatienten erfordert neben viel Einfühlungsvermögen auch ein hohes Maß an Hintergrundwissen im Bezug auf Wesens- und Verhaltensänderungen. Erfahren Sie in unserem Lehrgang
die Grundlagen dementieller Erkrankungen, die Möglichkeiten zur Kommunikation mit dem Patienten sowie den richtigen Umgang mit grenzüberschreitendem und aggressivem Verhalten. Sie erlernen spezielle deeskalierende Strategien und wenden diese in einem praxisorientiertem Training an.

Inhalte

  • Demonstration und Situationstraining
  • Definition von Demenzerkrankungen
  • Auslöser von Aggressionen bei dementiellen Erkrankungen
  • Aggressionsminderung durch Deeskalationsstrategien
  • Kommunikative Möglichkeiten der Deeskalation

Teilnehmerkreis
Kranken- und Altenpflegepersonal, Mitarbeiter aus Gemeinschaftseinrichtungen für Senioren, ambulanten Pflegediensten oder anderen Bereichen mit pflegespezifischen Tätigkeiten, Betreuungsassistenten / Alltagsbegleiter, Mitarbeiter von Polizei, Rettungsdienst und Sozialdiensten sowie Angehörige und Interessierte

Abschluss
TÜV NORD Urkunde

https:/­/­www.­tuev-nord.­de/­index.­php?id=10.­.­

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
14.09.17
09:00 - 16:00 Uhr
1 Tag
(8 Std.)
Ganztägig
Do.
max. 20 Teiln.
240 €
Inkl. Lehrmaterial
Gründgensstraße 6
22309 Hamburg-Steilshoop
k. A.
Anbieteradresse
TÜV NORD Technisches Schulungszentrum GmbH & Co. KG
Gründgensstraße 6
22309 Hamburg-Steilshoop
Tel: 040 / 78 08 14-0
Fax: 040 / 78 08 14-28
Kontakt: Frau Jahnke-Trautmann, 08:30 - 12:00 Uhr/ 13:00 - 15:00 Uhr
www.tuev-nord.de/de/tuev-nord..
tsn@tuev-nord.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de