91024 Angebote • 50709 Titel   • 680.000 Besucher p.a.

Suche über alle WISY-Portale

Erweitern | Zeige Anbieter   Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken i

« Zurück

Crashkurs Videos produzieren - Kamera, Schnitt, Dramaturgie

Mehr als zwei Drittel der Deutschen schauen Videoinhalte im Netz. Deswegen ziehen immer öfter schreibende Reporter mit der Kamera los, um Videomaterial für die digitalen Medien mitzubringen. In diesem Crashkurs vermitteln wir Grundwissen über unterschiedliche Kameramodelle, Schnittsysteme und webfähige Videoformate. Wir sprechen über Erzählmöglichkeiten des Films, Handlungsachsen, Bildaufbau und Spannungsbögen. Und dann wird gedreht, geschnitten und hochgeladen.

Seminarinhalte:

  • Grundlagen der Bildsprache und Bildwahrnehmung
  • Bildausschnitt, Einstellungsgrößen, Umgang mit Kontrasten
  • Einführung in die Schnittsoftware
  • Struktur und Organisation des Videoschnitts
  • Dreh, Schnitt und Nachbearbeitung von kurzen Videosequenzen
  • Tonaufnahmen und Tonbearbeitung

Dozenten: Max von Klitzing, Stephan Sautter

Sonstiges Merkmal: Grundlagen (Lernzielniveau)

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot sind momentan 2 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
26.03.18 - 28.03.18
10:00 - 18:00 Uhr
3 Tage Ganztägig
Mo., Di. und Mi.
max. 10 Teiln.
590 € Cremon 32
20457 Hamburg-Altstadt
18207
19.09.18 - 21.09.18
10:00 - 18:00 Uhr
3 Tage Ganztägig
Mi., Do. und Fr.
max. 10 Teiln.
590 €
Cremon 32
20457 Hamburg-Altstadt
s.o.
18513
Anbieteradresse
Akademie für Publizistik
Cremon 32
20457 Hamburg-Altstadt
Tel: 040 / 41 47 96-22
Fax: 040 / 41 47 96-90
Kontakt: Kirstin Marquardt
www.akademie-fuer-publizistik..
info@akademie-fuer-publizisti..

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de